Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Wilfried Loll

2.348Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Wilfried Loll ist am 20. Juni 1945 in Groß-Göhren, Mecklenburg-Vorpommern geboren. Er ist ein deutscher Schauspieler.

Wilfried Loll studierte Theaterwissenschaften und begann als Schauspieler an der Volksbühne Berlin. Neben weiteren Engagements an verschiedenen Bühnen führte er auch Regie. Nach mehreren Auftritten in Filmen und Serien war er von 1998 bis 2007 festes Mitglied der Kinder- und Jugendserie Schloss Einstein und spielte dort den Leiter des Internats, Dr. Emanuel Stollberg.

Filmografie Bearbeiten

  • 1983: Romeo und Julia auf dem Dorfe
  • 1984: Junge Leute in der Stadt
  • 1986: Blonder Tango
  • 1988: Der Eisenhans
  • 1990: Rückwärtslaufen kann ich auch
  • 1991: Der Tangospieler
  • 1991: Zwischen Pankow und Zehlendorf
  • 1991: Der Fall Ö.
  • 1991: Trillertrine
  • 1994: Polizeiruf 110 – Totes Gleis
  • 1995: Die Wölfe
  • 1998: Polizeiruf 110 – Das Wunder von Wustermark
  • 1998–2007: Schloss Einstein
  • 1998–2004: Im Namen des Gesetzes (TV-Serie, 16 Folgen)
  • 1999: Wolffs Revier
  • 2001: Aszendent Liebe
  • 2003: Mitfahrer
  • 2006–2008: Gute Zeiten, schlechte Zeiten (TV-Serie, vier Folgen)
  • 2007: Verliebt in Berlin
  • 2008: In aller Freundschaft (Folge 414 - Die richtige Intuition)

BilderBearbeiten

VideosBearbeiten

Schloss Einstein - Die Erwachsenen Darsteller über sich und ihre Rollen08:15

Schloss Einstein - Die Erwachsenen Darsteller über sich und ihre Rollen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki