FANDOM


1660745 594449917310647 1581733091 n

Die 17. Staffel von Schloss Einstein wurde Samstags vom 4. Januar bis zum 28. Juni 2014 um 14:35 Uhr im KiKA ausgestrahlt. Sie beinhaltet 26 Folgen (F793 bis F818).

Die Produktion wurde im Mai 2013 offiziell bestätigt. Kurze Zeit später wurde in einem offenen Casting nach einem männlicher Darsteller im Alter von 12 bis 18 Jahren gesucht und für die einzige neue Figur David Groth besetzt. Gedreht wurde die Staffel vom 4. September 2013 bis zum 11. Februar 2014.

Mit dieser Staffel wurde die Folgenanzahl von 52 auf 26 neue Folgen pro Jahr/Staffel gekürzt. Dies führte zu vielen Änderungen in der Serie.

Die Staffel umfasst die ersten 26 von 52 Folgen des 16. Serien-Schuljahres und steht unter dem Motto "Einer für alle, alle für Einstein".

Ebenfalls in dieser Staffel wurden die Recaps durch die Teaser ersetzt und die in S14 neu eingeführten farbigen Trennelemente komplett entfernt.

Cast Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

  • Natalie Koop als Marike Müller (6/26)
  • Hund Flappi als Happy (3/26)
  • Philipp Danne als Chefmonster (1/26)
  • Christine Döring als Saskia von Blumenberg (Stimmenauftritt) (1/26)
  • Reinhard Friedrich als Prof. Dieter Thiedemann (1/26)
  • Singa Gätgens als Journalistin (1/26)
  • Mario Hochhaus als Peter (1/26)
  • Beate Kurecki als Hundebesitzerin (1/26)
  • Michael Morgenstern als Hundebesitzer (1/26)
  • Karin Springer als Hexe (Teaser) (1/26)
  • Frank Stoye als Dr. Konstantin Evers (1/26)
  • Hannes Ulitschka als Eislaufdate (1/26)
  • Rahel Weiss als Aktivistin (1/26)
  • Andreas Windhuis als Pepe Lombardo (1/26)

Folgen (793 - 817) Bearbeiten

Bild Nummer Erstaustrahlung
Bild793.25-2043 1. Folge 793 4. Januar 2014

Hubertus hat sich für das neue Schuljahr etwas Großes vorgenommen. Er hatte in den Ferien viel Zeit zum Nachdenken. Sein Entschluss steht fest: Er möchte allen beweisen, dass er seine Fehler aus der Vergangenheit bereut und sich ändern. So organisiert er kurzerhand einen Eiswagen und heißt alle als Eisverschenker Hubertus auf Schloss Einstein willkommen. Während die anderen Schüler an das Gute in Hubertus glauben, weiß Pippi nicht so recht was sie davon halten soll. Zu allem Übel bekommt Hubertus auch noch einen neuen Mitbewohner: David. Und der verhält sich unmöglich, aber Hubertus will ja ein besserer Mensch werden....

Constanze und Dominik haben im Urlaub ein neues Hobby entdeckt: Steinmännchen bauen. Während Dominik einen tollen Urlaub erlebt hat, ist sich Constanze sicher, dass ihre Eltern die heile Familie nur gespielt haben. Constanze ist nur froh, dass Dominik von den Streitereien der Eltern nichts mitbekommen hat. Dafür bastelt sie mit Dominik gerne noch das ein oder andere Steinmännchen.

Miriam kommt voller Inspirationen aus dem Frankreichurlaub zurück: Sie möchte die Welt auf Schloss Einstein etwas schöner machen. Was bringt einem Bildung, wenn man sich nicht zu benehmen weiß? So lädt sie flugs am letzten Ferientag zu einer Matinée mit Dresscode und muss feststellen: Erfurt ist eben nicht Frankreich

Bild794.14-2140 2. Folge 794 11. Januar 2014

Zufällig belauscht Dominik ein Telefonat von Constanze und kann einfach nicht glauben, was er da erfahren muss: Constanze fordert ihre Eltern auf, sich zu trennen! Dominik ist stinksauer, schließlich waren sie gerade eben erst alle zusammen im Urlaub und das war schön. Er versteht nicht, weshalb Constanze jetzt die Familie zerstören muss. Als Constanze versucht, Dominik alles zu erklären, ist der unversöhnlich. Er hat keine Schwester mehr!

Miriam ist verzweifelt. Weder in der Schule noch im Internat scheint das Internet zu funktionieren. Alle Leitungen sind tot. Und das ausgerechnet jetzt, wo sie doch ihren Modeblog starten will. Nicht einmal Adrian kann ihr helfen...

Ming ist voller Euphorie. Sie möchte beim SE Xpress Redakteurin werden. Als sie sich an einem Pitchpapier versucht, das sie Constanze präsentieren möchte, ist sie jedoch unachtsam und macht den Redaktionscomputer kaputt. Sie verlässt die Redaktion ohne jemandem von ihrem Missgeschick zu erzählen.

Bild795.05-0600

3. Folge 795

18. Januar 2014
Ming plagt ihr schlechtes Gewissen. Sie bekommt mit, wie Miriam beschuldigt wird den Redaktionscomputer kaputt gemacht zu haben. Dabei war das ja ihr Verschulden. Sie gesteht ihren Fehler und merkt, dass die Wahrheit zu sagen gar nicht so schlimm ist. Im Gegenteil man kann dabei auch gewinnen...

Alex Fischer bittet Pippi sich ein bisschen um David zu kümmern. Doch weder sie noch David finden die Idee besonders toll. Aber Pippi kann nicht anders und lässt sich von Davids schroffer Art nicht abwimmeln.

Dank Roxy kommt Miriam auf die Idee ein Vorher-Nachher-Projekt für ihren Blog zu starten. Und ihren perfekten Kandidaten dafür hat sie auch schon – Adrian.

Als Tobias Besuch von seiner Urlaubsliebe Marike bekommt, wird für Tommy schnell klar, dass er nur noch die zweite Geige spielt.

796-02 130919 SchlEinst-7527 4. Folge 796 25. Januar 2014

Tommy wird endlich 16 und das soll mit einem Kinoabend mit seinem besten Freund Tobias gefeiert werden. Aber der taucht nicht auf, da er mit seiner neuen Freundin Marike telefoniert. Tommy ist enttäuscht. Er ahnt nicht, dass die anderen Einsteiner eine Überraschung für ihn geplant haben. Doch auch hier wartet Tommy vergeblich auf Tobias.
Am nächsten Tag entschuldigt sich Tobias bei Tommy. Ob der die Entschuldigung annehmen kann?

Raphael freut sich auf die Box-AG. Aber ein Mädchen als Trainer kommt für ihn nicht in Frage. Bevor er sich von Daphne trainieren lässt, tritt er in die Ballett AG ein. Ob es so weit kommen wird?

Bild797.02-1220

5. Folge 797

1. Februar 2014

Constanze ist fest davon überzeugt, dass Hubertus sich selbst als Kandidat für die Schülersprecherwahl eingetragen hat und kann es nicht fassen. Die anderen Schüler finden das nicht so schlimm, schließlich wollte Hubertus sich doch ändern. Am Ende sieht Constanze nur eine Lösung: sie kandidiert ebenfalls.

Miriam möchte Adrian umstylen und ihm so zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen. Sie versucht mit allen Mitteln, Adrian von ihrer Idee zu überzeugen.

Raphael akzeptiert Daphne zähneknirschend als Trainerin, doch die will keine Machos in ihrer Box AG. Wird sie Raphael eine zweite Chance geben?

Bild798.26-3000 6. Folge 798 8. Februar 2014

Serena, Constanze und Hubertus befinden sich mitten im Wahlkampf um das Amt des Schülersprechers. Constanze versucht ihre Mitschüler mit Inhalten zu überzeugen, Hubertus appelliert an den Spaßfaktor. Mit einem großen Coup will Constanze sich die Stimmen der Mitschüler sichern und eine Versöhnung mit Dominik herbeiführen. Wird ihr Plan gelingen?

Miriam versucht weiterhin, Adrian als Vorher-Nachher-Model für ihren Modeblog zu gewinnen. Sie offenbart ihm ihr schlimmstes Geheimnis, um Adrian zu zeigen, dass er ihr vertrauen kann.

Jonny ist sehr gekränkt von den Hänseleien seiner Mitschüler. Er sieht nur einen Ausweg: Krank machen. Er versucht bei Dr. Evers ein Attest zu bekommen, dieser hält ihn aber für kerngesund. Was nun?

Folge799 2

7. Folge 799

15. Februar 2014

In einem Schulradio-Interview kämpfen die drei Kandidaten Serena, Constanze und Hubertus um die Stimmen der Wähler. Es sieht alles nach einem Sieg für Hubertus aus; bis Serena eine folgenreiche Entscheidung trifft.

Nach langem Zögern lässt sich Adrian auf erste Umstylingversuche mit Miriam ein. Als er bemerkt, dass seine Veränderungen den anderen positiv auffallen, wird er mutiger und versucht seine eigenen Ideen umzusetzen: Allerdings mit weniger Erfolg.

Ming hat viel Arbeit beim Schulradio. So merkt sie nicht einmal, dass ihre Mutter im Internet nach einem neuen Partner sucht. Doch dann steht plötzlich das erste Date vor der Tür.

Folge800 8. Folge 800 1. März 2014

Die Schülersprecherwahl rückt näher und nachdem Serena ihre Kandidatur zurückgezogen hat, um Constanze zu unterstützen, sieht alles nach einem Sieg für Constanze aus. Aber ein Hubertus Müller-Kehlbach gibt nicht auf.

Raphael und Dominik beschließen die Veranstaltung als Gangster der 20er Jahre zu sprengen und den ihnen gebührenden Respekt einzufordern.

Doch nicht der Überfall der beiden Gangster, sondern die Kontrahenten um die Wahl des Schülersprechers, Constanze und Hubertus, sorgen für die größte Aufregung am Abend. Wer hat falsch gespielt und wer nicht?

Folge8013 9. Folge 801 8. März 2014

Tommy hat keine Lust mehr, dem verliebten Tobias noch länger böse zu sein und möchte sich wieder mit ihm versöhnen. Es ergibt sich, dass sie gemeinsam an einem Kunstreferat arbeiten. Der Freundschaft scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Es herrscht Harmonie. Beide sind froh, dass nichts mehr zwischen ihnen steht. Damit sie das Referat pünktlich bis zum nächsten Tag fertig bekommen, darf Tobias im Internat bei Tommy übernachten. Als Tommy durch Zufall eine Mail von Tobias Freundin Marike entdeckt, weiß Tommy nicht, wie er sich verhalten soll.

Constanze ist nach der herben Niederlage bei der Schülersprecherwahl am Boden zerstört. Ihren Posten als SE Xpress Chefredakteurin übergibt sie an Ming. Währenddessen versuchen Dr. Berger und Frau Levin der Wahrheit gemeinsam auf den Grund zu gehen, was sich als schwer erweisen soll, da sowohl Hubertus als auch Constanze nicht über die Geschehnisse sprechen wollen.

Daphne lässt Raphael doch wieder beim Boxtraining mitmachen. Der kann es kaum glauben vor Freude. Da er aber die letzten Trainingsstunden verpasst hat, muss Raphael ein paar Extraeinheiten einlegen. Dass das Raphael zu viel abverlangt, würde er natürlich niemals zugeben.

Folge8021 10. Folge 802 15. März 2014

Tobias ist irritiert, dass seine Freundin Marike sich schon so lange nicht mehr gemeldet hat. Während Tommy ihn immer wieder versucht zu beruhigen, wird Tobias zunehmend misstrauisch. Er will der Sache auf den Grund gehen und zu Marike nach Bayreuth fahren. Jetzt muss sich Tommy entscheiden: Entweder er erzählt Tobias, dass Marike schon längst Schluss gemacht hat, oder ein guter Plan muss her.

Ming beginnt ihr Amt als Chefredakteurin des SE Xpress mit dem Vorsatz immer ehrlich zu berichten. Der Applaus nach Mings erster Ansprache ist groß, doch die darauf folgenden Themenvorschläge enttäuschen Ming. Sie fühlt sich unverstanden und allein gelassen.

Adrians neuer Style kommt bei seinen Mitschülern gut an. Nach einem kleinen Coaching von Miriam soll sich Adrian auch außerhalb von Einstein beweisen.

Folge8034 11. Folge 803 22. März 2014

Die Einstein-Games stehen vor der Tür. Das ist die Gelegenheit für Raphael Daphne zu besiegen. Leider wollen weder Dominik noch Nils in Raphaels Mannschaft, so dass dieser zu Beginn der Spiele noch ohne Team dasteht. Auch Daphne und Roxy fehlt noch ein Mitspieler und so sind die drei gezwungen, gemeinsam als Team bei den Spielen anzutreten. Der Wettkampf beginnt und Raphael und Daphne nutzen jede Gelegenheit sich anzustänkern.

Tobias freut sich riesig, dass seine Freundin Marike endlich wieder eine Mail geschickt hat, auch wenn ihn ihr neuer Schreibstil irritiert. Um den Schwindel nicht auffliegen zu lassen, muss sich Tommy also anstrengen und so romantisch wie Marike schreiben.

David lädt Pippi zu einer Spritztour auf seinem Moped ein. Diese willigt unter der Bedingung ein, dass sie gemeinsam Hubertus eins auswischen wollen.

David (David Meier, li.) und Pippi (Marie Borchardt, re.) kommen sich naeher 12. Folge 804 29. März 2014

Pippi ist verunsichert, da David plötzlich nett zu ihr ist. Sie weiß nicht, wie sie sein Verhalten einordnen soll und schafft erst einmal Distanz. Auch ihren Freundinnen gegenüber ist sie nicht bereit, etwas preis zu geben. David hingegen fühlt sich wohl mit Pippi, auch wenn er gerade Probleme mit Direktor Berger hat. Als Pippi David nochmal bittet, sich nicht mit Berger anzulegen, platzt David der Kragen. Er wirft Pippi vor, keine eigene Meinung zu haben und es immer allen Recht machen zu wollen. Pippi soll endlich lernen, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Trotzig sagt Pippi ein zweites Date einfach ab.

Raphael ist völlig ratlos. Die zwei Jahre ältere Daphne aus der Box-AG geht ihm nicht mehr aus dem Kopf. Er ist tatsächlich mit dem Verliebtheitsvirus infiziert. Aber was kann er genau machen, um ihre Aufmerksamkeit zu erreichen? Mädchen in Daphnes Alter wollen ja einen richtigen Kerl haben. Er lässt sich von Nils und Dominik Tipps geben, wie er der Auserwählte für Daphne werden kann.

Jonny ist am Boden zerstört. Einst war er ein gefeierter Star in der Volksmusikszene und nun führt er die Bunny-Liste an. Eine Liste der schönsten Mädchen auf Einstein. Ständig muss er sich Hasenwitze anhören und niemand nimmt ihn ernst. Doch dann hat er die Idee, wie er das Blatt wenden könnte…

Um bei Daphne zu punkten, rettet Raphael (Oskar-Kraska Mc Kone) einen Hund 13. Folge 805 5. April 2014

Auf der Suche nach einem Erfolgsrezept, mit dem Raphael Daphne erobern kann, bringt Tobias ihn auf eine zündende Idee. Da Tobias seine Freundin Marike vor einer vermeintlichen Seeschlange in der Ostsee gerettet hat, muss Raphael einfach nur Daphne in eine „gefährliche“ Situation lotsen, um dann als ihr Retter zu brillieren und ihr Herz zu gewinnen. Er plant einen fingierten Raubüberfall auf Daphnes Heimweg, den Dominik ausführen soll. Doch Daphne kann sich sehr gut selbst verteidigen – die Aktion geht nach hinten los. Diese Niederlage kann Raphael nicht aufhalten. Er ist ungebremst in seinem Tatendrang. Wird seine nächste „Rettungs-Aktion“ den erwünschten Erfolg bringen?

Nach einer ersten Annäherung zwischen Pippi und David, geht Pippi lieber auf Abstand. Sie hat zu viele Bedenken David gegenüber und Angst, verletzt zu werden. Pippis Freundinnen können das nur schwer nachvollziehen. David lässt sich von Pippis Verhalten wenig beirren. Stattdessen sorgt er dafür, dass ein Wunsch von ihr in Erfüllung geht.

Hubertus ist gerade auf dem Gipfel der Beliebtheit angelangt. Alle Schüler sind mehr als zufrieden mit seiner Arbeit als Schülersprecher. Das bringt Pippi erst recht auf die Palme. Denn nur durch seine Intrigen hat er es soweit geschafft. David, der das mitbekommen hat, stellt Hubertus ein Ultimatum. Er hat seine Machenschaften durchschaut. Entweder Hubertus macht reinen Tisch oder David wird ihn auffliegen lassen.

1277972 732393820128914 435881462 o 14. Folge 806 12. April 2014

Nachdem Hubertus im Schulradio all seine Machenschaften im Vorfeld der Schülersprecherwahl gestanden hat, muss er sich vor dem Schülerparlament für seine Taten verantworten. Dabei entsteht eine hitzige Diskussion, in der sich Hubertus allerlei Anfeindungen aussetzen muss. Doch ausgerechnet Constanze plädiert für eine faire Gerichtsverhandlung. Tommy möchte sich als Staatswalt vor allem für Constanzes Rehabilitation einsetzen. Ming, die als Richterin eingesetzt wird, ist sich unschlüssig darüber, ob Hubertus im Amt bleiben soll und auch ihre Beisitzer Roxy und Tobias sind ratlos. Pippi will wissen, was David mit Hubertus‘ plötzlichem Sinneswandel zu tun hat und obwohl David kryptisch bleibt, ahnt Pippi, dass Hubertus nicht freiwillig gestanden hat. Dummerweise gerät diese Information an die Öffentlichkeit und Hubertus‘ Strafe fällt drastischer aus, als befürchtet.

Raphael wird so schnell wie er auf Wolke Sieben war, auch von dieser wieder herunter geholt. Nach der Rettungsaktion eines gequälten Hundes, war sich Raphael so sicher, dass Daphne gar keine andere Wahl hatte, als sich in ihn zu verlieben. Doch Daphne fühlt leider ganz anders.

Miriam (Jelena Herrmann) ist trotz Adrians (Lukas Lange) aeusserlicher Wandlung mit seinem Benehmen gegenueber Frauen unzufrieden 15. Folge 807 19. April 2014

Constanze bekommt zufällig mit, dass Tommy Liebesbriefe an Tobias formuliert. Dabei ahnt sie nicht, dass er sich dabei als Tobias' Freundin Marike ausgibt, die längst per E-Mail mit Tobias Schluss gemacht hat. Constanze setzt mehr oder weniger unabsichtlich das Gerücht in die Welt, dass Tommy in Tobias verliebt ist. Während das Gerücht rasend schnell die Runde macht, versucht Constanze, Tommy dazu zu bewegen, zu seinen Gefühlen zu stehen. Tommy sieht nur den Ausweg, sich Constanze zu erklären und die ist gerührt, wie sehr Tommy Tobias vor Liebeskummer schützen will.

Jonny ist erst gar nicht begeistert darüber, dass Nils weitererzählt hat, dass Jonny Krankschreibungen mit dem geklauten Attest-Block und dem Arztstempel von Dr. Evers ausstellt. Doch dann bemerkt er, dass die Bunny-Witze nachlassen und Jonny freut sich.

Adrian ist nun auch selbst von seinem neuen Style, den ihm Miriam verpasst hat, überzeugt. Doch im Umgang mit Frauen ist er alles andere als charmant. Das muss sich ändern! Miriam verlangt von Serena, der neuen Schülersprecherin, ein Speed-Dating zu veranstalten, damit Adrian üben kann.

Tommy (Lucas Leppert) und Constanze (Henriele Fritz) haben zunehmend Spass an ihren Mails fuer Tobias 16. Folge 808 26. April 2014

Constanze hilft Tommy nun beim Verfassen der E-Mails an Tobias in Marikes Namen. Dabei entdeckt Tommy eine ganz neue Seite an Constanze: Sie hat ein gutes Gespür für romantische Briefe, die nicht kitschig wirken. Tobias kann sein Glück gar nicht fassen, dass Marikes Mails immer romantischer werden. Da Tommy und Constanze nun viel mehr Zeit als sonst miteinander verbringen, wird der Buschfunk ordentlich angekurbelt. Durch einen blöden Zufall sind schon bald Tobias, Miriam und Nils davon überzeugt: Tommy und Constanze sind ein Paar. Wie lange wird das Lügengebäude halten? 

Frau Schumann hat ihre Online-Partnersuche zu Mings Erleichterung eingestellt. Jedes Treffen war ein glatter Reinfall. Beim Speed-Dating im Internat haben Frau Schumann und Alex eigentlich nur die Aufsicht, doch Ming muss zu ihrem Entsetzen dabei zusehen, wie die beiden heftig miteinander flirten.

Adrian braucht noch den letzten Schliff, um bei den Mädchen einen guten Eindruck zu hinterlassen. Dazu soll Miriams eigens dazu veranstaltetes Speed-Dating dienen. Doch Adrian fühlt sich bei der ganzen Sache ganz und gar nicht wohl. Als er Serena gegenüber sitzt, nutzen die beiden ihre drei Minuten, um zu flüchten. Wie wird Miriam reagieren?

10295063 742379159130380 1111328164863457340 o 17. Folge 809 3. Mai 2014

Obwohl David Pippi nicht ganz geheuer ist, übt er doch eine große Anziehungskraft auf sie aus. Als Pippi erfährt, dass David einen journalistischen Nachwuchspreis für eine Reportage gewonnen hat, sieht sie das als Chance, um David endlich richtig auf Schloss Einstein willkommen zu heißen. Pippi organisiert nicht nur eine super Überraschungsparty, auch ein individuelles Shirt als Geschenk wird von ihr designed. Wie wird David das alles aufnehmen?

Constanze versucht Tommy klar zu machen, dass er sich nicht ewig als Marike ausgeben kann. Vor allem, da Tobias in einer Art Liebeswahn beschlossen hat, seine Geliebte in Bayreuth zu besuchen. Spätestens, wenn Tobias an Marikes Haustür klingelt, fliegt der ganze Schwindel auf! Oder doch nicht?

Dr. Berger wundert sich über eine zunehmende Erkältungswelle in der Schule. Die Klassen sind nahezu regelmäßig halbleer. Irgendetwas scheint da nicht ganz mit rechten Dingen zuzugehen. Herr Berger macht kurzerhand die stark verschnupfte Frau Rottbach verantwortlich, die sich weigert, zum Arzt zu gehen. Jonny atmet auf, dass seine Attestfälschung nicht entdeckt wurde.

Raphael (Oskar-Kraska Mc Kone, re.) will sich mit Dominiks (Yannick Rau, li.) Hilfe entlieben 18. Folge 810 10. Mai 2014

Daphne hat Raphael erklärt, dass er für sie nichts anderes als eine Art kleiner Bruder ist. Raphael ist zutiefst enttäuscht, hat er doch alles gegeben, um reifer und stärker zu wirken als er eigentlich ist. Er muss doch auch irgendwie wieder die Gefühle zu Daphne loswerden können… Dominik möchte ihm beim „Entlieben“ helfen. Dafür hat er sich extra im Internet schlau gemacht. Ob das gut geht?

Dr. Berger durchschaut den Zusammenhang zwischen Klausurtagen und eingereichten Krankschreibungen. Frau Rottbach, die einzige, die wirklich kränklich war, hat eine Hundehaarallergie diagnostiziert bekommen. Er lädt zu einer außerordentlichen Vollversammlung, um dem Schuldigen die Chance zu geben, sich zu stellen. Doch alle Schüler bekennen sich schuldig und so sagt Berger die geplante Gruselnachtwanderung ab.

Schumann und Alex verhalten sich aus Mings Sicht sehr merkwürdig, seit sie beim Speed-Dating miteinander geflirtet haben. Da Ming auf Nachfrage keine Antwort bekommt, beschließt sie, ihre Mutter und Alex zu testen. Beim Eislaufen läuft für Ming alles nach Plan: ihre Mutter flirtet mit einem attraktiven Mann und Ming hat Spaß mit Alex. Ming kann wieder durchatmen, ihr Verdacht hat sich nicht verhärtet.

Bild811.01 19. Folge 811 17. Mai 2014

Pippi und David sind sich nach dem Kuss aus dem Weg gegangen. Ein Glück für beide, dass sie bei der bevorstehenden Gruselnachtwanderung nicht in die gleiche Gruppe eingeteilt wurden. Aber David entfernt sich recht schnell von seiner Gruppe. Als auch Pippi auf eigene Faust loszieht, weil sie es leid ist, von ihren Freundinnen wegen David aufgezogen zu werden, hört sie plötzlich laute Hilferufe. Sind das tatsächlich nur gruselige Specialeffects?

Jonny langweilt sich im Internat. An der Gruselwanderung darf er nicht teilnehmen. Zur Strafe wegen der gefälschten Arztatteste, die Jonny an seine Mitschüler verteilt hat. Aber außer ihm und Frau Rottbach, sind auch Constanze und Hubertus im Internat geblieben. Warum also Trübsal blasen, findet Jonny. Sie teilen schließlich alle das gleiche Schicksal. Da kann man doch das Beste aus der Situation machen. Ob er Hubertus und Constanze überzeugen kann?

Raphael ist heilfroh, dass er dank Dominik mit ihm in einer Gruppe ist und nicht mit Daphne. Schließlich fällt ihm das Entlieben wirklich schwer. Bei der Nachtwanderung schlägt Raphael todesmutig einen Werwolf in die Flucht. Ob er noch genauso tapfer ist, als Daphne plötzlich vor ihm steht?

Bild812.24 20. Folge 812 24. Mai 2014

Pippi und der schwer verletzte David haben die Nacht in einem alten Bauwagen im Wald verbracht. Davids Zustand verschlechtert sich zunehmend. Pippi ist außer sich vor Sorge um David. Sie muss dringend Hilfe holen, aber sie findet einfach keinen Weg raus aus dem Wald. Pippis Freunde fangen an sich Sorgen zu machen, als Pippi auch am nächsten Tag nicht im Internat erscheint. Aber Dominik hat scheinbar eine plausible Erklärung für das Wegbleiben der beiden. Es besteht also kein Grund zur Sorge.

Tommy traut seinen Augen nicht, als er Tobias` Urlaubsliebe Marike in der Schule sieht. Marike berichtet Tommy, dass sie eingesehen hat, dass es ein großer Fehler war, mit Tobias Schluss zu machen. Tommys Schwindel droht aufzufliegen.

Bild813.09 21. Folge 813 31. Mai 2014

Tommy findet heraus, dass Marike nur zu Besuch auf Einstein ist, um ihren neuen Freund mit Tobias eifersüchtig zu machen. Tommy könnte platzen vor Wut. Wenn er nun aber Tobias von Marikes hinterhältigem Spiel erzählt, droht sein Schwindel aufzufliegen und das könnte das Ende der Jungsfreundschaft bedeuten. Wie wird sich Tommy entscheiden?

David kommt nach seiner Krankheit zurück ans Einstein und ist zu Pippi distanzierter denn je. Das ist für Pippi unbegreiflich, nach alldem, was sie im Wald miteinander durchgemacht haben. Was steckt wirklich hinter Davids cooler Fassade?

Jonnys Manager Pepe ist auf Einstein um Jonny ein Angebot zu unterbreiten. Jonnys Euphorie schwindet aber schnell, als er erfährt, dass er das neue Gesicht eines Wackelpuddingherstellers werden soll. Aber Jonny kommt eine Idee, wie er auf eine andere Art erfolgreich werden könnte.

814.16 22. Folge 814 7. Juni 2014

Constanze und Hubertus geben ein tolles Team ab. Da sind sich beide einig. Nur von ihren Mitschülern werden sie noch belächelt, da die beiden immer die größten Konkurrenten waren. Schließlich ist es Herr Zech der ihnen endgültig einen Anlass gibt, allen zu beweisen, dass sie als Team doch gut funktionieren.

Nachdem Tommy Tobias gebeichtet hat, dass die letzten Liebesmails, die Tobias erhalten hat, nicht von Marike, sondern von ihm stammen, ist Tobias zu tiefst enttäuscht. Er will mit Tommy nichts mehr zu tun haben. Constanze versucht Tommy vor Tobias zu verteidigen. Schließlich war es nicht er allein, der die Mails geschrieben hat.

Als Ming über Roxy erfahren muss, dass ihre Mutter und Alex Fischer in der Schule im Treppenhaus geknutscht haben, platzt ihr der Kragen. Sie stellt ihre Mutter vor der gesamten Klasse zur Rede.

815.12 23. Folge 815 14. Juni 2014

Constanze ist sich unsicher, was ihre Gefühle angeht. Sowohl Tommy, als auch Hubertus scheinen ein Auge auf sie geworfen haben. Als sie aber herausbekommt, dass Hubertus, genau wie sie, die Schülerfirma bei einem Wettbewerb angemeldet hat, scheint Hubertus Tommy eine Nasenlänge voraus zu sein. Für Tommy bedeutet das, dass er sich etwas einfallen lassen muss, um Constanze doch noch von ihm zu überzeugen.

Zwischen Ming und ihrer Mutter herrscht Schweigen. Seit Ming ihre Mutter vor versammelter Klasse zur Rede gestellt hat, eine Beziehung mit Alex Fischer zu hat, sprechen die beiden kaum ein Wort miteinander. Alex Fischer versucht zwischen Mutter und Tochter zu vermitteln. Ob ihm das gelingt?

Die Bestellungen an die Schülerfirma sind enorm. Aber auch auf Nachfrage weigert sich Miriam die Schülerfirma zu unterstützen. Ob Serena ihre Schwester doch noch überzeugen kann?

Bild816.16 24. Folge 816 21. Juni 2014

Als David sich weigert, Raphael und Dominik bei ihrem Werwolf Film zu helfen, sind die beiden enttäuscht. Ohne ein vernünftiges Drehbuch wird ihr Film ein Flopp. Doch dann entdeckt Raphael in Davids Notizen eine Geschichte, in der es tatsächlich um einen Werwolf geht. Die weibliche Hauptrolle soll Pippi spielen. Als David das herausbekommt ist er sauer. Wenn Pippi seine Geschichte in die Hände bekommt, wird sie erfahren, wie es um seine Gefühle zu ihr wirklich steht.

Jonny kann es nicht fassen! Im Internet kursiert ein Video, das ihn und Nils in einer Situation zeigt, die aussieht, als würden die beiden einen lächerlichen Tanz aufführen. Jonny befürchtet, dadurch erneut zum Gespött der ganzen Schule zu werden.

Bild817.24T4 25. Folge 817 28. Juni 2014

Die Einsteiner wollen das neue Jahr einläuten und das mit guter Laune. Sie feiern sich durch die verschiedenen Zeitzonen und alle sind begeistert über den Erfolg, der ihnen die Schülerfirma eingebracht hat. Eines ist jedoch unfair, finden Roxy, Serena und Miriam: Warum fahren ausgerechnet Hubertus und Constanze nach England? Schließlich ist der Erfolg der Schülerfirma allen zuzuschreiben. Miriam findet, man sollte das Los entscheiden lassen, wer nach England fahren darf. Damit sind alle einverstanden, bis Hubertus mit einer noch viel besseren Idee kommt.

Pippi ist verwirrt. David verhält sich merkwürdig. Mit seiner Werwolf Geschichte hat er ihr doch indirekt zu verstehen gegeben, dass er in sie verliebt ist. Als Pippi allerdings herausbekommt, dass David unter keinen Umständen wollte, dass Pippi von seinen Notizen erfährt, ist sie vollends verwirrt. Sie braucht Abstand und überlegt sich, Silvester nicht auf Einstein, sondern bei ihren Eltern zu verbringen.

Tommy will Silvester nun doch mit seinen Freunden und Lehrern auf Einstein feiern. Für Hubertus nun allerhöchste Zeit, klare Verhältnisse zwischen sich und Constanze zu schaffen. Unterdessen bekommt Tobias mit, dass Constanze Tommy erneut vor den Kopf stößt. Wird Tobias über seinen Schatten springen und Tommy in dieser schweren Zeit als Kumpel zur Seite stehen und wie wird sich Constanze entscheiden?

1622105 709133239121639 1572955215 n Direktor Berger und das Chefmonster 22. Februar 2014

„Die Fahrscheine bitte" – Dr. Berger wundert sich schon sehr, als er in der Erfurter Straßenbahn Frau Rottbach als Schaffnerin vor sich sieht. Dass Frau Rottbach ihn ignoriert, liegt wohl daran, dass sie sich für ihren Zweitjob schämt, schlussfolgert Berger.

„Chef zum Selberbasteln" –großartige Idee, finden Miriam, Nils, Ming, David und Adrian, als sie im verwaisten Direktorat nach dem Rechten sehen. Das Direktorat scheint schon lange leer zu stehen, also bestellen die Schüler kurzerhand und schon bald wird das Modell mit den braunen Haaren geliefert.

Für den verzweifelten Direktor beginnt ein Wettlauf mit der Zeit: der Chef zum Selberbasteln entwickelt sich zu einem wahren Chefmonster und Jonnys Widerstand, Berger als wahr anzusehen, schmilzt viel zu langsam, um die Katastrophe noch aufhalten zu können...

Zimmereinteilung Bearbeiten

Hauptartikel: Internatszimmer

Klasseneinteilung Bearbeiten

Hauptartikel: Klassen-Generation

7. Klasse
01-Raphael, 02-Dominik, Block 197, Dispo Nr. 180, Schloss Einstein-6
9. Klasse
10-Roxy, 11-Pipi, 12-Hubertus, 13-Jonny, 14-Daphne, 15-Adrian, 16-Serena, 17-Miriam, 18-David, Block 198, Drehtag 189, Schloss Einstein-7
10. Klasse
1236577 574295812637133 1407477615 n

Bilder Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erste Staffel mit nur 26 Folgen.
  • Die Staffel spielt im ersten Halbjahr des Schuljahr 2013/14.
  • Die Teaser werden neu eingeführt und ersetzten fortan die Recaps.
  • Erstmals werden im Vorspann nicht die Namen der Hauptcharaktere gezeigt.
  • Zum ersten Mal seit S2 ist keine achte Klassenstufe vorhanden.
  • Der Cast ist mit 16 Hauptdarstellern deutlich kleiner als in den anderen Staffeln.
    • Nur der Cast aus S1 ist mit 12 Hauptdarstellern noch kleiner.
    • In F794, F797F798, F811 und F817 kommen alle Hauptdarsteller vor.
    • Kein Darsteller hat in allen Folgen eine Auftritt.

Videos Bearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Staffel 17

  • Wie endet die 17. Staffel bzw. wie beginnt die 18. Staffel ?

    10 Nachrichten
    • Ich finde schade, dass man ein halbes Jahr lang warten muss, bis es mit dem zweiten Halbjahr weiter geht. Ich finde es aber auch komisch, d…
    • Ich hoffe die Staffel geht gut aus. Hoffentlich kommen David und Pippi noch zusammen. Ich würde mich freuen, wenn sie eine Geschichte bis in …

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.