FANDOM


Sebastian Goder ist ein Schüler der zweiten Generation von Schloss Einstein und ein ehemaliger Schüler des Albert-Einstein Gymnasium in Seelitz.

Gespielt wurde die Rolle von Marcus Wengler.

Internatsleben Bearbeiten

Teil 23044 2 s

Sebastian teilt sich ein Zimmer mit seinem besten Freund Franz Bartel. Neben Franz gehören auch Elisabeth von Hohenfels und Josephine Langmann zu seinen besten Freunden.

Sebastian war zu Beginn seiner Zeit auf Einstein das Patenkind von Budhi Dondra. Er selbst ist Pate von Manuela Vogt.

Beziehungen Bearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Sebastian Goder

180-02g

Sebastian ist ein Mädchenschwarm und bei allen Mädchen beliebt. Auch die adlige Elisabeth verliebt sich schnell in ihn und beginnt mehrere Annäherungsversuche. Dieser weist diese aber immer zurück. Als er dann bei einem vorgetäuschten Unfall von Elisabeth selber gerettet werden muss, lässt er sich von ihr küssen und die beiden werden ein Paar.

Nach einigen Höhen und Tiefen geht die Beziehung in die Brüche. Nachdem bei Elisabeth Diabetes festgestellt wird, nähern die beiden sich wieder an und werden schließlich wieder ein Paar. Als Elisabeth nach Afrika zur Entwicklungshilfe geht, beginnen die beiden eine Fernbeziehung. Ob und wie lange die Beziehung noch gehalten hat, ist nicht klar.

Familie Bearbeiten

Über Sebastians Familie ist nicht viel bekannt, außer dass sein Vater als Beleuchter beim Theater arbeitet.[1] Außerdem lebt Sebastians Großmutter in einer Senioreneinrichtung, und seine Mutter hat sie vor ihrem Umzug dorthin jahrelang gepflegt.

Auftritte Bearbeiten

Summe = 127

40/40

44/52

Abwesend

16/32

Abwesend

22/32

Abwesend

5/40

Sonstige Auftritte Bearbeiten

Bilder Bearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Sebastian Goder

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Folge 82

Navigation Bearbeiten