Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Pino Fabri

2.311Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Pino Fabri war der dritte Leiter der Eisdiele in Seelitz. Er taucht zum ersten Mal in Folge 227 auf. Mit Ende von Staffel 9 verlässt er Seelitz wieder und geht zu seiner kranken Mutter nach Italien zurück.

Gespielt wurde die Rolle von Manfred-Anton Algrang.

EisdieleBearbeiten

Nachdem Giovanni Lorenzi Seelitz verlassen hatte stand die Eisdiele zunächst leer. Die Lehrer vom Albert-Einstein Gymnasium entschieden sich die Eisdiele zu übernehmen und wollten die Schülern gleichzeitig unterrichten, was jedoch nicht sehr gut ankam. Schließlich übernahm Pino die Eisdiele und leitete sie einige Jahre.

FamilieBearbeiten

Pino ist der Ex-Mann von Filomena Fabri. Ihre gemeinsame Tochter Antonia Fabri lebte zunächst bei ihm in Seelitz, zog aber nachdem die beiden dort einige Jahre wohnhaft waren, zu ihrer Mutter nach Italien.

In Folge 365 heiratet Pino Patricia Schmalfuß.

AuftritteBearbeiten

2/32

20/40

28/64

25/56

20/36

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki