Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Phillip Gubisch

2.334Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare22 Teilen

Phillip Gubisch ist ein Charakter aus der elften Generation von Schloss Einstein und ein ehemaliger Schüler des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt. Phillip geht in Folge 740, gemeinsam mit seiner Verlobten Mary, in die USA, nachdem sein Vater ihm dort einen Platz für ein Medizinstudium besorgt hat.

Gespielt wurde die Rolle von Jacob Gunkel, der in S20 ebenfalls die Gastrolle "Zellengenosse" verkörpert.

InternatslebenBearbeiten

Phillip war einige Zeit Chefredakteur vom "Einstein X-Press" und "SER".

Nachdem die Familie von Phillip in die USA zieht, wird er Interner und bezieht somit gemeinsam mit Mounir Farsad ein Zimmer im Internat "Schloss Einstein". Genauso wie Max zeigt Phillip Interesse an Julia. Gemeinsam konkurrieren die beiden, um ihr ansehen bei Julia, aber Julia kommt schließlich mit Max zusammen.

Phillip und Kim.jpg

Phillip und Kim küssen sich

Phillip bezieht mit Bruno und Hannes ein Zimmer. Immer wieder macht er sich über seine neue Mitschülerin, die tollpatschige, Magda Gröber lustig. Als Kim Demme in seine Klasse kommt, zeigt Phillip sofort Interesse an ihr. Kim verhält sich ihm gegenüber aber zunächst sehr zurückhaltend, so dass Phillip glaubt das sie kein Interesse an ihm habe. Er beginnt sich mit Vivien zu treffen, aber Kim überrascht ihm schließlich mit einem Kuss und die beiden kommen zusammen. Die beiden wollen ihr erstes mal miteinander verbringen, aber Kim gesteht Phillip schließlich das sie HIV-positiv ist. Geschockt versucht Phillip damit umzugehen, verhält sich Kim gegenüber sehr abwertend. Beide konkurrieren schließlich um den Posten als Klassensprecher, aber Kim wird zur Gewinnerin erwählt.

Phillip, der immer noch nicht auf dem besten Fuße mit seinem Halbbruder Berti steht bezieht nun ein Zimmer mit Bruno und Elias. Bruno und er kennen sich ja bereits aus dem letzten Jahr aber er und Elias verstehen sich anfangs nicht so gut, werden danach aber zu guten Freunden. Phillip wird zum Schulsprecher (allerdings nur, weil er Nino seinen Konkurrenten bestochen hat) und verbesserte seine Chancen so auch bei den Mädchen. Insbesondere bei Mary, die schon die ganze Zeit ein Auge auf ihn geworfen hatte. Die beiden kommen sich aber erst beim Promball näher. Das sie richtig zusammen sind merkt man aber erst in Folge 653.

Phillip ist nun Chefredakteur und Leiter vom SER, doch Constanze, seine starke Konkurrentin was die Redaktion betrifft bekommt mit, wie er Beweise, gegen den Spion vom Anger Gymnasium Herrn Mahrler unterschlägt und erpresst ihn damit. Phillip muss das Angebot annehmen und macht sie zur Chefredakteurin vom X-press. Doch er benutzt Constanze , indem er Elias ebenfalls zum Chefredakteur vom X-press macht und sie somit doch nicht die ganze Leitung übernimmt. Er zerstritt sich leider auch mit seiner Freundin Mary, indem er vor allen vorgibt mit ihr geschlafen zu haben, es aber gar nicht hat. Die beiden vertragen sich aber wieder, weil er in der Zeitung schreiben wollte: MARY ICH LIEBE DICH BITTE VERZEIH MIR DEIN PHILLIP. Sie nahm die Entschuldigung an, verlobte sich am Ende mit ihm und die beiden gingen nach Amerika.

BeziehungenBearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Phillip Gubisch

Phillip hatte von Anfang an Augen für Kim. Er wollte unbedingt sie als seine Laufpartnerin haben und suchte sich dasselbe Referatsthema wie sie aus, um mit ihr in einer Gruppe sein zu können. Auch Kim mochte Phillip. Jedoch war sie vorsichtiger, da sie Angst hatte, Phillip könne sie verlassen, wenn er raus bekommt, dass sie HIV Positiv ist und es allen erzählen. So wurden seine Gefühle anfangs öfter zurückgewiesen. Doch sie konnte sich überwinden und die beiden kamen zusammen. Sie gestand ihm schließlich, dass sie HIV Positiv ist. Phillip haute darauf hin ab. Er informierte sich gründlich und versuchte anfangs mit ihr zusammen zu sein, gab dann aber zu sich zu ekeln, was Kim sehr verletzte. Er wollte nicht einmal aus dem selben Becher, wie sie trinken. Von dort an endete die Freundschaft, da Phillip fies zu Kim wurde.

PhillipuCoco.jpg
Coco ist die Ex-Freundin von Phillip. Die Beiden waren von Folge 625 bis 626 zusammen. Für Coco war Phillip nie die große Liebe. Nachdem ihr klar wurde, das Phillip sie ständig beschenkte und sie ihn nicht liebte trennte sie sich von ihm.
Phillip Mary 738.png

Mary ist von Folge 653 bis Folge 734 Phillips Freundin. Seit Folge 735 sind die Beiden verlobt. Nach Folge 740 gehen die Beiden gemeinsam nach Kalifornien.

FamilieBearbeiten

Roland Gubisch ist der Vater von Phillip. Als Philli's Mutter mit Phillip schwanger war hatte er eine Affäre mit Liane Fußmann. Durch diese Affäre wurde Liane schwanger und bekommt Phillip's Halbbruder Berti.

Lisa Gubisch ist die Schwester von Phillip. Obwohl sich Phillip immer sehr intrigant verhält, ist er gegenüber Lisa genau das Gegenteil.

AuftritteBearbeiten

7/52

Abwesend

41/52

Abwesend

46/52

Abwesend

37/52

Abwesend

Sonstige AuftritteBearbeiten

BilderBearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Phillip Gubisch

TriviaBearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki