FANDOM


Patricia Fabri, geborene Schmalfuß, ist eine Bewohnerin des Dorfes Seelitz. Sie ist die Ehefrau von Pino Fabri, welchen sie in Folge 365 heiratet. Sie arbeite als Aushilfe in der Eisdiele, zuvor einige Zeit als Haushälterin in der Zahnarztpraxis und Wohnung von Dr. Michael Schatz und Doro Schatz.

Gespielt wurde die Rolle von Konstanze Proebster.

RollenbiografieBearbeiten

Frau Schmalfuß ist die ehemalige Haushälterin von Claudia Reichenbach. Durch diese bekommt sie die Stelle als Haushälterin, bei Dr. Michael Schatz. Anna und Doro waren mit Frau Schmalfuß aber nicht zufrieden und wollten sie wieder loswerden. Frau Schmalfuß kündigte schließlich, kehrte aber wieder zurück, als ihr Lebensgefährte sie verließ. Doro nahm sie bei ihnen auf und dadurch kam es zu einer Beziehungskrise zwischen Dr. Schatz und Claudia. Anschließend half Dr. Schatz, ihr eine Wohnung zu suchen. Die Suche war erfolgreich und Frau Schmalfuß zog als neue Nachbarin in die Nähe von Herrn Werner ein.

Patricia Pino

Patricia und Pino bei ihrer Hochzeit

Herr Werner zeigte Interesse an Frau Schmalfuß, aber seine Gefühle wurden von ihr nicht erwidert. Gemeinsam mit Heinz Pasulke verbrachte sie einige Zeit in Wien, wodurch sich die beiden näher kamen. Nachdem Frau Schmalfuß sich von Herrn Werner belästigt fühlte, bewies sich Pino als ihr Beschützer und macht ihr überraschend einen Heiratsantrag.

Ein halbes Jahr später findet die Hochzeit statt. Anschließend zieht sie bei Pino ein.

AuftritteBearbeiten

Summe = 21

6/32

7/64

8/56

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki