FANDOM


Moritz Overmann ist ein Charakter der 18. Generation von Schloss Einstein und ist ein Schüler der 7. Klasse am Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt.

Gespielt wird die Rolle von Marc Elflein.

Moritz Overmann liebt es zu lachen. Und er liebt Backen. Das sieht man ihm auch an. Kein Problem für Moritz. Er ist der Erste, der einen Spruch zu seiner Plautze raushaut. Moritz’ Eltern haben eine Bäckerei in Weimar und wenig Zeit. Aber sein Cousin ist seit einem Jahr am EINSTEIN. Perfekt! Schließlich waren Moritz und Simon früher die dicksten Freunde. Aber Simon hat keinen Bock mehr auf seinen Cousin – und das lässt er ihn spüren.

Internatsleben Bearbeiten

Beziehungen Bearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Moritz Overmann

Familie Bearbeiten

Er ist der Cousin von Simon Flinth. Seine Eltern haben eine Bäckerei in Weimar und haben nur wenig Zeit für ihn.

AuftritteBearbeiten

Summe = 20

20/26

Abwesend

Sonstige Auftritte Bearbeiten

S21

Schloss Webstein - Nachts im Internat

Bilder Bearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Moritz Overmann

Trivia Bearbeiten

  • Er hat den selben Vornamen wie Moritz Stein und Moritz Bauernschmitt.
  • Er ist Mitglied bei den Einstein-Tayfuns (S 21).
  • Moritz kommt bereits vor seinem offiziellen Einstieg in Folge 898, also noch bevor der Charakter überhaupt im Internat einzieht, in dem großen Teaser zu Beginn von Folge 897 vor.
    • Dies liegt daran das der Teaser aus Folge 897 auf die Events aus der Folge 921 hindeutet und folglich ein halbes Jahr später als die Folge selber spielt. Zu diesem Zeitpunkt besucht Moritz das Einstein längst selber als Schüler.

Navigation Bearbeiten