Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Lisa Gubisch

2.281Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Lisa Gubisch ist die Tochter von Roland Gubisch, Schwester von Phillip Gubisch und Halbschwester von Berti Fußmann. Sie war das erste Mal in Folge 631 und das letzte Mal in Folge 648 zu sehen. Sie erkrankte an Leukämie und geht später mit ihrem Vater wieder nach New York.

FamilieBearbeiten

Lisa ist die Tochter von Roland Gubisch und dessen Ehefrau. Phillip ist ihr Bruder und Berti ihr Halbbruder, der aus einer Affäre ihres Vaters enstanden ist. Als Lisa ihren Bruder Phillip auf Schloss Einstein besucht, verhält er sich ihr gegenüber nett und hilfsbereit, was für die anderen Einsteiner neu ist. Sie versteht sich von Anfang an gut mit Berti, Phillips Erzfeindes. Phillip ist daher eifersüchtig. Als Lisa bei dem gemeinsamen Drachen steigen mit Berti vom Baum fällt, gibt Phillip ihm die Schuld. Als sie später an Krebs erkrankt, erfährt Phillip, dass Berti der einzige passende Knochenmarkspender wäre, er müsste dafür allerdings mit Lisa verwandt sein oder 18 sein. Als Berti, der gerne spenden würde, das hört, ist er auch verzweifelt. Berti's Mutter erzählt ihrem Sohn, dass sie zur gleichen Zeit als Phillips Mutter mit Phillip schwanger war, eine Affäre mit seinem Vater hatte. Da Berti und Phillip Halbbrüder sind, darf Berti für Lisa spenden. Als Berti Phillip alles erzählt, kann er es nicht glauben. Er spendet auch für Lisa, das Verhältnis der beiden Brüder wird dadurch aber auch nicht besser.

AuftritteBearbeiten

xx/52

xx/52

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki