Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Jo Hoffmann

2.310Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare18 Teilen

Johanna Hoffmann, genannt Jo, ist ein Charakter aus der zwölfte Schülergeneration von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasium in Erfurt. Sie zieht zu ihrem Freund Sándor nach Ungarn.

Gespielt wurde die Rolle von Lena Ladig.

InternatslebenBearbeiten

Jo sitzt seit ihrem dritten Lebensjahr ,durch einen Autounfall, im Rollstuhl. Sie war die ehemalige Chef-Redakteurin der Schülerzeitung Einstein X-Press.

Jo ist ein Mitglied in einer Community für Singles, wodurch sie Bruno kennenlernt. Die beide chatten gemeinsam und

Bruno und Jo.jpg

Bruno und Jo

freunden sich sehr gut miteinander an. Jo erklärt Bruno das sie selbst bald nach Erfurt zieht und auf das Einstein zur Schule gehen soll. Eine Wohnungsbesichtigung von Jo und ihren Eltern nützen die beiden, um sich persönlich zu treffen. Dort zeigt sich Bruno zunächst geschockt als er sieht das Jo im Rollstuhl sitzt, respektiert sie aber so wie sie ist. Die beiden freunden sich gut miteinander an und kommen zusammen. Beide stellen aber fest das sie nur freundschaftliche Gefühle füreinander besitzten und beenden ihre Beziehung wieder, bleiben aber Freunde. Jo integriert sich sehr gut und schnell auf Schloss Einstein und findet in Clara ihre neue beste Freundin. Sie beteiligt sich außerdem in der Redaktion der Schülerzeitung und des Schulradios. Als Jo und Sándor um den Platz am Basketballkorb spielen, kommen sich die beiden näher. Durch einen Sportunfall sitzt Sándor für einige Zeit im Rollstuhl. Sándor verletzt Jo dabei mit der Aussage, das die Leute sie ja für ein Paar halten könnten, da sie beide im Rollstuhl sitzen. Er entschuldigt sich zwar, aber für Jo ist klar das sobald er wieder laufen kann wieder der Alte ist.

ClaraJo713.jpg

Clara und Jo umarmen sich

Jo bekommt das Angebot auf eine Sportschule in Hannover zu wechseln, wofür sie das Einstein, ihre Freunde und ihre beste Freundin Clara verlassen müsste. Clara leidet unter den Gedanken, ihre beste Freundin verlieren zu können, und manipuliert den Aufnahmeprüfung von Jo. Dadurch wird Jo nicht aufgenommen. Clara plagt ihr schlechtes Gewissen und erzählt Jo  von der Aktion, weshalb diese wütend ist und die Freundschaft beendet. Jo verlässt Erfurt und geht nach Hannover, kehrt aber bald wieder zurück und Clara und Jo versöhnen sich wieder. Ihr Kumpel Sándor beginnt währenddessen eine Beziehung mit Bella Rückert. Nachdem diese für einen Schüleraustausch nach Kanada geht, kommen sich Jo und Sándor wieder näher. Dabei stellt Jo fest das sie mehr für Sándor empfindet als nur eine Freundschaft, aber dieser liebt nur Bella, worunter Jo sehr leidet. Jo hilft Sándor ein Geschenk für Bella zu basteln, welche bald wieder zurückkehrt. Zwischenzeitlich wird Jo zur neuen Chefredakteurin gewählt, nachdem Constanze den Posten abgeben muss. Um Sándor hinter sich zu
Jo und Sándor küssen sich.jpg

Jo und Sándor küssen sich

lassen, beginnt Jo Matteo zu treffen, einen Rollstuhlfahrer aus ihrem Basketballverein. Die beiden kommen zusammen, aber Jo merkt das sie nur Sándor liebt. Sie beendet die Beziehung wieder. Sándor merkt das er sich ebenfalls in Jo verliebt hat und die beiden kommen zusammen.

Überraschend erfährt Jo das Sándor in Ungarn bleiben muss, da er in der Firma seines Vaters einsteigen soll. Die beiden leiden unter ihrer Trennung, weshalb Sándor heimlich nach Erfurt zurückkehrt. Beide geben sich Mühe Sándor heimlich versteckt zu halten, aber Bella wird misstrauisch. Als Sándor's Vater plötzlich in Erfurt ankommt, macht dieser Jo klar das er Sándor wieder nach Ungarn nehmen möchte. Jo realisiert das wenn sie nicht wäre Sándor Karriere machen könnte und beendet die Beziehung, indem sie vorgibt wieder mit Matteo zusammen zu sein.

Bella Jo Justus 781.png

Jo mit ihren beiden besten Freunden (in Staffel 16) - Bella und Justus

Bella entdeckt das Jo gelogen hat und stellt die Verhältnisse wieder klar, wodurch Jo und Sándor wieder zusammenkommen. Trotzdem ist das Verhältnis zwischen Jo und Bella ziemlich angespannt, aber die beiden freunden sich schließlich eng miteinander an und werden gute Freundinnen. 

Jo Sándor 792.png

Jo und Sándor sind wieder vereint

Zum Abschluss des Schuljahres wird sie von ihren Freund Sándor abgeholt, der sie mit nach Ungarn nimmt.

BeziehungenBearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Jo Hoffmann

Bruno und Jo.jpg

Bruno und Jo

Jo und Bruno waren eine kurze Zeit zusammen, von Folge 669 bis 670. Da sie nur freundschaftliche Gefühle füreinander haben beschließen sie Freunde zu bleiben.

20120507mg0038.jpg

Jo und Matteo

In Folge 731 gibt Jo bekannt das sie und Matteo, ein Jungen aus ihrem Basketballteam, zusammen sind. Jo merkt aber, dass sie Matteo nur benutzt und macht auf Bella's Party in Folge 733 Schluss.
Jo Sándor kiss 745.jpg

Der Abschiedskuss

Jo und Sándor sind seit Folge 733 ein Paar. In Folge 744 trennt sich Jo von Sándor, da sie nicht seine Zukunft verbauen will. Sie kommen in Folge 745 wieder zusammen und am Ende des Schuljahres zieht Jo zu Sándor nach Ungarn.

FamilieBearbeiten

Roswitha Hoffmann ist die Mutter von Jo. Sie zog gemeinsam mit ihren Ehemann und Jo in Folge 669 nach Erfurt.

AuftritteBearbeiten

xx/52

Abwesend

xx/52

Abwesend

Abwesend

Sonstige AuftritteBearbeiten

Staffel 15
Staffel 16

BilderBearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Jo Hoffmann

TriviaBearbeiten

  • Ihr Geburtstag ist der 2. Februar 1996.

NavigationBearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Jo Hoffmann

  • Geschwister auf Einstein

    2 Nachrichten
    • Wie würdet ihr es finden wenn eure kleinen geschwister auf die selbe schule und das selbe internat gehen würden?
    • Meine kleinen Geschwister gingen mal mit mir auf die gleiche Schule allerdings nicht aufs Internat. Wenn sie nicht wie eine klett an mir hä…
  • Wie findet ihr Jo und Sándor ?

    5 Nachrichten
    • Zum glück haben die beiden durch Bella wieder zusammen gefunden,Jo hat aber auch nur Schluss gemacht,damit sich Sandor seine Zukunft wegen …
    • Ich fand es, bevor sie zusammen kamen auch spannender. Dennoch ist es wie bei Feli udn Bruno, die ich einfach so liebe, wie sie sind, wenn …

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki