FANDOM


Geertje Boeden ist eine deutsche Schauspielerin und Regieassistentin, welche am 3. August 1985 geboren wurde.

Bei Schloss Einstein Bearbeiten

Sie spielte von Folge 1 (4. September 1998) bis Folge 128 (16. Februar 2001) die Rolle Antje van Rheeden bei Schloss Einstein. In ihrere Rolle kehrte sie in Folge 451 (12. Mai 2007) für einen Gastauftritt zurück.

In der 20. Staffel kehrte sie für eine Gastrolle zu Schloss Einstein zurück und verkörperte in Folge 887 (8. März 2017) die Rolle der Diebin.

Leben Bearbeiten

Nach der Schule studierte sie an der freien Universität Berlin Theaterwissenschaften und arbeitete während ihres Studiums bereits bei mehreren Produktionen als Regieassistentin. Seit der Spielzeit 2012/13 ist sie als Regieassistentin und Abendspielleiterin im Ensemble der Oper Stuttgart.

Zu Schloss Einstein Zeiten wollte sie gerne Meeresbiologin werden.

Filmographie Bearbeiten

Familie Bearbeiten

Sie ist die Tochter von den Schauspielern Herbert Köfer und Ute Boeden. In Folge 74 übernahm ihr Vater eine Gastrolle bei Schloss Einstein (Robert Vogel).

Ihr ältere zwölf Jahre ältere Schwester Mirjam Köfer ist ebenfalls Schauspielerin und ihr Halbbruder Andreas Köfer ist Kameramann.

Siehe auch Bearbeiten

Bilder Bearbeiten