FANDOM



Folge 86 ist die zehnte Folge der 2. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 28. April 2000.

HandlungBearbeiten

Tierpension oder Theater, das ist die Frage! Während die Dorfkinder die alte Lagerhalle für ein Vierbeiner-Hotel nutzen wollen, sind die Schloss Einstein-Kids mit Feuereifer dabei, "Romeo und Julia" einzustudieren, die alte Lagerhalle soll zur Theaterbühne umgestaltet werden. Doch die Lust am Proben, Fechten und Rezitieren lässt bald nach und auch Wolf, Tine und Co. finden für ihre Käfige und Futternäpfe keine zahlenden Gäste, ein grandioses Minus-Geschäft bahnt sich an.

Große Pläne hat auch Frau Gallwitz: Sie will den mathematisch hochbegabten Sonderschüler Philip Schwehrs auf die Internatsschule holen. Doch Philips Vater ist strikt gegen einen Schulwechsel. Da hecken Nadine und Vera einen Plan aus, wie man Malermeister Schwehrs doch noch umstimmen könnte und quartieren ihren Schützling heimlich über Nacht im Probenkeller ein.

Die reine Verzweiflung überkommt Hausmeister Pasulke beim Versuch, neue Schränke aufzubauen: Er kann die Montageanleitung lesen wie er will, kein Brett passt zum anderen. Da hat die toughe Monika eine Eingebung.

CastBearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki