FANDOM



Folge 83 ist die siebte Folge der 2. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 7. April 2000.

HandlungBearbeiten

Verrat! Sebastian will Kim imponieren und zeigt der Ballettratte die geheime Lagerhalle. Als Franz die beiden dort erwischt, bricht für ihn eine Welt zusammen: Sein neuer Freund Sebastian hat damit den Schwur gebrochen! Und es kommt noch schlimmer: Die Existenz der tollen Bruchbude bleibt nicht länger verborgen, selbst die Dorfkids kriegen Wind von der sagenhaften Lagerhalle.

Es lebe das Internet! Nicht nur Frau Delling und Hannes Fabian sind begeisterte Surfer, auch Iris entdeckt die Vorzüge der elektronischen Kommunikation. Sie könnte ihren lang gesuchten Traumprinzen doch einfach beim Chatten kennenlernen! Und schon beim ersten Versuch meldet sich "R2D2", der sich mit Iris ("Tinkerbell") verabreden will.

Mit dem großen Unbekannten schlägt sich auch Frau Gallwitz herum: Eine Geistesgröße hat eine ihrer kniffligsten Denksportaufgaben gelöst und das Ergebnis anonym an die Tafel gepinselt. Als sie nachfragt, wem sie dafür die Note 1 erteilen darf, meldet sich keiner der Schüler.

CastBearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

Bemerkung: Christoph Förster (Philip) steigt ein.

BilderBearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.