Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 77

2.348Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Folge 77 ist die erste Folge der 2. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 25. Februar 2000.

In dieser Folge beginnt das zweite Serien-Schuljahr.

HandlungBearbeiten

Schulstart nach den Sommerferien. Doch zur Begrüßungs-Eisbomben-Party bleibt der Schulhof menschenleer. Im Kollegium bricht Aufregung aus. Ist der Schulbus in den Verkehrs-Crash bei Potsdam geraten? Da legt Lehrer Wolfert zerknirscht ein Geständnis ab.

Die Dorfkinder Ingo, Tine und Wolf hecken in der Eisdiele einen Streich aus. Sie locken die Einstein-Kids per fingierter Flaschenpost anno 1870 auf Schatzsuche in den Schlosspark. Da stößt Alexandra mit dem Spaten auf einen Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg.

Die sechste Klasse von Schloss Einstein hat drei Neuzugänge: Franz, Sebastian und Elisabeth von Hohenfels, eine echte, noble Prinzessin! Traditionsgemäß übernehmen die ”alten Hasen” Patenschaften über die neuen Schüler.

Dafür muss die siebte Klasse einen herben Verlust einstecken: Tom, ”das wandelnde Lexikon” bleibt bis auf weiteres bei seinen Eltern in den USA. Besonders Alexandra ist traurig.

Endlich sind Oliver und Nadine nach den langen Ferien wieder zusammen, doch immer wieder funkt die ”Klette” Franz, Olivers ”Patenkind”, dazwischen.

CastBearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

Bemerkung:

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki