FANDOM



Folge 73 ist die 73. Folge der 1. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 28. Januar 2000.

HandlungBearbeiten

Antje ist im Vollstress. Über ihr schwebt das Damoklesschwert des Sitzenbleibens. Mit ihrem Biologiereferat könnte sie die Fünf in Deutsch ausbügeln. Doch Antje versagt aus Lampenfieber und läuft aus dem Unterricht fort. Erst nach Stunden findet Kim Antje im Schlosspark und erfährt, dass Antjes Eltern das Schulgeld für Schloss Einstein nur mühsam auf ihrem kleinen Bauernhof erarbeiten. Kim tröstet die Freundin und versäumt dabei den Förderunterricht bei Frau Gallwitz. Direktor Stollberg will Antje eine letzte Chance geben...

Iris , Nadine, Oliver und Marc erfahren von Isabella Meinecke die spannende Geschichte vom Zerbrechen einer Freundschaft vor über sechzig Jahren. Ein typischer Dreieckskonflikt. Als Isabella ein Foto des “Verursachers” Robert Vogel in der Eisdiele vergisst, beschließen die Kids, diesen einst jugendlichen Romeo per Morphingprogramm auf dem Computer altern zu lassen.

Tom ist sicher, beim Preisausschreiben einer Fachzeitschrift einen Besuch im Astronauten-Zentrum Köln-Porz gewonnen zu haben. Mit Monika trainiert er eifrig seine Fitness für Zentrifuge und Aerotrim. Doch mit der Nachricht vom Gewinn kommt für Tom eine kalte Dusche...

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki