FANDOM


Folge 718 ist die 30. Folge der 15. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 28. Juli 2012.

HandlungBearbeiten

Ronja ist wütend darüber, dass die Bande, die Clara und Jo bestehlen wollte, ungestraft davongekommen ist. Sie ergreift die Initiative und schafft es, sich Zugang zur Gang zu beschaffen. Bruno und Justus warnen Ronja vor unüberlegten Handlungen. Diese Typen seien gefährlich. Doch Ronja ist fest entschlossen, Mitglied der Bande zu werden.

Phillip ist außer sich vor Wut, denn Constanze scheint ihn mit ihrer Erpressung fest im Griff zu haben. Wenn er Schulsprecher bleiben will, muss er Constanze zur Chefredakteurin der Schülerzeitung machen. Doch das Blatt wendet sich: Phillip erfährt, dass er gute Chancen hat Vorsitzender im Stadtschülerrat zu werden. Um seinem Erfolg auf die Sprünge zu helfen, kommt ihm Constanze plötzlich wie gerufen. Wer wird am Ende die Nase vorn haben?

Sándor muss sich von Tamas anhören, dass er zu viel Zeit mit Jo verbringt. Doch Sándor lehnt irgendwelche Gefühle ab. Die beiden seien nur gute Freunde. Im Rahmen eines von Levin und Berger veranstalteten Selbstverteidigungskurses kommen sie sich aber allmählich näher.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

  • Sophie Mlejnek als Nina
  • Max Reschke als Leon

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

MusikBearbeiten

  • Haus am See von Peter Fox

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki