Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 615

2.310Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Folge 615 ist die 31. Folge der 13. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 31. Juli 2010.

Mounir hat die Möglichkeit, sofort zur Bundeswehr zu gehen. Wird er sich für seine große Liebe Emma oder für die Armee entscheiden? Bruno will Ronja einen Streich spielen, doch der geht voll nach hinten los ...

HandlungBearbeiten

Mounir hat kurzfristig das Angebot bekommen, sofort zur Bundeswehr gehen zu können. Die zunächst geschockte Emma ist erleichtert als Mounir ihr sagt, dass er sich noch nicht endgültig entschieden hat. Tatsächlich informiert er sich über berufliche Alternativen. Emma glaubt fest daran, dass sich Mounir für ihre Liebe entscheiden wird. Manuel beobachtet seinen besten Freund sehr skeptisch. Er weiß, dass der Bund Mounirs größter Traum ist. Auch Mounir wird immer unsicherer. Er ist sich sicher, dass Emma seine große Liebe ist. Doch wird er wirklich glücklich werden, wenn er ihretwegen die Bundeswehr sausen lässt? Emma ahnt zunehmend mehr, was mit Mounir los ist und lädt ihn zu einem romantischen Abend in die BFZ ein. Sie hat gekocht und versichert ihm immer wieder, wie sehr sie ihn liebt. Dann der Schock! Mounir redet endlich Klartext und sagt Emma, dass er sich für den Bund entschieden hat. Kann Emma Mounir umstimmen oder bedeutet das das Ende ihrer Beziehung?

Bruno und Justus wollen Ronja einen Streich spielen. Sie schicken ihr anonym eine peruanische Indianerpuppe, die plötzlich zu Sprechen anfängt und Ronja Anweisungen erteilt. Nach dem ersten Schreck kommen Ronja und Vivien schnell dahinter, dass die Puppe ein schlechter Scherz der Jungs ist. Ronja will es den beiden heimzahlen und geht scheinbar weiter auf das Spiel ein. Sie tut so, als wolle sie von einem Baum springen, weil ihr die Puppe das angeblich befohlen hat. Bruno und Justus geraten in Panik. Das war doch gar nicht ernst gemeint! Werden sich die Freunde wieder versöhnen?

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki