Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 604

2.334Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Folge 604 ist die 20. Folge der 13. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 15. Mai 2010.

Zwischen Feli und Berti kriselt es. Feli will einfach nicht verstehen, dass Berti auch mal einen Nachmittag ohne sie verbringen will. Als er sich für ein Seniorenheim einsetzt und dabei die attraktive Schwester Eva kennenlernt, spitzt sich Felis Eifersucht zu ... Manuel staunt nicht schlecht, als seine neue Bekanntschaft auf "Schloss Einstein" als Referendarin auftaucht. Werden sie ihren privaten Kontakt abbrechen?

HandlungBearbeiten

Feli will am liebsten jede freie Minute bei Berti sein und versteht nicht, warum er auch mal einen Nachmittag mit seinen Freunden verbringen möchte. Tatjana redet Feli zu, Berti mehr Freiraum zu lassen, aber sie will davon nichts hören. Ihrer Meinung nach ist es völlig normal, dass man mit einem geliebten Menschen jede freie Minute verbringen will. Berti ist mit seinen Freunden auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs und lernt eine faszinierende ältere Dame kennen, mit der er sich toll unterhält und die ein Bild von ihm malt. Plötzlich ist die Frau verschwunden und lässt in der Eile ihre Tasche zurück. Gemeinsam mit Feli findet er heraus, dass sie in einer Seniorenresidenz wohnt. Er bringt Frau Sandel die Tasche zurück und findet im Gegensatz zum Vortag eine völlig apathische, unter Beruhigungsmitteln stehende, Frau vor. Von der jungen Schwester Eva erfährt Berti einiges über den Pflegenotstand in Heimen und vergisst dabei seine Verabredung mit Feli. Als er sie anruft und um Entschuldigung bittet, beruhigt sich die aufgebrachte Feli und macht sich auf den Weg ins Heim. Dort beobachtet sie Berti bei seinem Gespräch mit der hübschen Eva, wird eifersüchtig und rennt weg. Berti will etwas für die Senioren tun und schlägt Eva vor, das Thema "Pflegenotstand" im Rahmen von Phillips Projekt "Schau nicht weg!" zu integrieren. Phillip lässt ihn jedoch abblitzen und auch von Feli bekommt er keine Hilfe, weil sie wegen Eva eifersüchtig ist. Berti kämpft weiter! Zusammen mit Emma schlägt er der Pflegedienstleitung des Heimes vor, ein Treffen zwischen Senioren und Schülern auf "Schloss Einstein" zu organisieren. Feli hat währenddessen von Tatjana eine gehörige Standpauke wegen ihres Verhaltens Berti gegenüber bekommen und will sich bei ihm entschuldigen. Der muss ihren Anruf aber wegdrücken! Feli wird immer eifersüchtiger und macht Berti während des Senioren/Schüler-Treffens auf Einstein bittere Vorwürfe. Berti hat die Nase voll und macht Feli klar, dass ihre Beziehung kaputt geht, wenn sie ihm nicht mehr Freiraum lässt.

Manuel traut seinen Augen nicht, Nele, seine neue Bekanntschaft, mit der er eine tolle Nacht verbracht hat, ist die neue Referendarin auf "Schloss Einstein". Sie macht ihm klar, dass es keine Fortsetzung ihrer Affäre geben wird. Um so größer ist Manuels Freude, als sie es sich anders überlegt ...

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Robert Schupp wird nicht im Abspann gelistet, obwohl er einen Auftritt hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki