Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 59

2.310Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Folge 59 ist die 59. Folge der 1. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 22. Oktober 1999.

HandlungBearbeiten

Fahndung läuft! Eifrig suchen die Hobbydetektive von Schloss Einstein nach dem Umweltsünder, der die Ölfässer im Faulen See versenkte. Monika und Tom beobachten zwei Männer, die auf dem Schrottplatz von Atzes Vater „Vavoline“-Fässer unter Gerümpel verstecken. Tom zückt seinen Fotoapparat. Doch Atze verteidigt seinen Vater: Der ist doch kein Verbrecher!

Katharina macht das ganze Internat verrückt: Zu ihrem Geburtstag wird eine Riesenfete steigen! Sie beauftragt Party-Profi Frau Lavalle, die Feier für vierzig Gäste auszugestalten. Natürlich mit dem „Premium-Paket“ und Champagner für die Lehrer! Großspurig verkündet Katharina: „Geld spielt keine Rolle!“ 3000 Mark? – Na und! Entsetzt bermerkt sie am Bankautomaten, dass ihre Geldkarte gesperrt ist. Frau Lavalle aber besteht pünktlich auf ihre Anzahlung. Da erinnert sich Katharina an die Klassenkasse in ihrem Schrankfach...

Hausmeister Pasulke ist nach einem Gesundheits-Check up fest davon überzeugt, der typische Herzinfarkt-Kandidat zu sein. In heller Panik schwitzt er beim Fitness-Training: Liegestütze, Bierkastenheben! Eins-zwei-eins-zwei! Kein Griesbrei, kein Cholesterin, und trotzdem spielt der Blutdruck verrückt. Frau Seiffert nennt Pasulkes Leiden schlicht: akute Hypochondritis!

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki