Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 587

2.281Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Folge 587 ist die dritte Folge der 13. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 16. Januar 2010.

HandlungBearbeiten

Milena will den Moped-Führerschein machen und lässt sich von Hannes zusätzliche Fahrstunden geben. Weil die Übungsstunden auf einem Feldweg nicht besonders gut klappen, fährt Milena verbotenerweise auf der Straße. Dabei kommt es fast zu einem Zusammenstoß mit Pasulkes Auto, das gegen einen Baum knallt. Die beiden eilen dem ohnmächtigen Pasulke sofort zu Hilfe und verständigen den Rettungsdienst. Als sie die Sirenen des Krankenwagens hören, überredet Hannes Milena zur Flucht, um die Chance auf den Führerschein nicht einzubüßen. Voll des schlechten Gewissens besuchen sie Pasulke im Krankenhaus, der erzählt, dass er sich an den Unfall nicht erinnern kann. Milena macht sich bittere Vorwürfe und will alles beichten, aber Hannes kann sie überzeugen, dass ein Gedächtnisverlust die Chance ist, ungeschoren davon zu kommen. Tatsächlich werden die polizeilichen Ermittlungen eingestellt, und Pasulke wird aus dem Krankenhaus entlassen. Aber der Unfall hat bei Pasulke Spuren hinterlassen. Er traut sich nicht mehr Auto zu fahren und ist auch sonst sehr unsicher geworden. Pasulke glaubt, dass er wegen des "Blackouts" nicht mehr "ganz richtig im Kopf" ist. Milena wird von ihrem schlechten Gewissen nahezu erdrückt und entschließt sich zu einem Geständnis. Die Zwei treffen auf einen äußerst fröhlichen Pasulke, der gerade die Erinnerung an den Unfallhergang wiedergefunden hat. Sein Handy war auf den Boden gerutscht, begann zu klingeln und beim Versuch es aufzuheben, hat er das Lenkrad verrissen. Pasulke ist erleichtert, dass in seinem Kopf jetzt wieder alles in Ordnung ist, will aber dennoch wissen, was Milena und Hannes ihm zu sagen hatten. Die beiden gestehen und während Pasulke mit dem Auto nach Borkum fährt, streichen Milena und Hannes Paulinas altes Zimmer für eine neue Mitschülerin, denn Strafe muss sein.

Mounir ist frustriert. Jeden Tag muss er nach der Schule sofort nach Hause kommen und ein Rückzug ins Internat zeichnet sich nicht ab. Manuel rät ihm, Frau Dr. Steiner zu bitten, ein gutes Wort für ihn einzulegen. Schließlich sind Mounirs Vater und Dr. Steiner ein Paar. Doch als Frau Dr. Steiner Mounir enttäuscht, weil sie seinen Vater nicht umstimmen konnte, ist Mounirs Frust groß. Tatjana nutzt dies und überredet ihn, Frau Dr. Steiner ihre vermeintliche Falschheit heimzuzahlen. Sie zeigt Mounir das im Sommercamp gedrehte Video von Frau Dr. Steiner und überlegt laut, was man damit alles anstellen könnte.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

FootageBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki