FANDOM


Folge 579 ist die 47. Folge der 12. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 17. Oktober 2009.

Feli scheint wie ausgewechselt. Sie passt sich voll und ganz dem Emo-Stil von Berti an, um bei ihm landen zu können. Ist er das wirklich wert? Die Bussmanns verabschieden sich von „Schloss Einstein“.

HandlungBearbeiten

Feli ist in den Emo Berti verliebt. Seinetwegen hat sie ihr Outfit und ihren Musikgeschmack völlig verändert und dem Emo-Stil angepasst. Sie hofft, ihm damit zu imponieren. Vivien und Hannes schütteln den Kopf über Felis Verwandlung. Das passt doch gar nicht zu ihr! Berti lädt Feli in einen angesagten Szene-Club ein. Die beiden verbringen einen schönen Abend miteinander. Berti macht ihr Komplimente und Feli schwebt auf Wolke 7. Wenn da nur nicht Nina wäre, diese gutaussehende Emo-Braut. Sie hat Berti am nächsten Morgen zur Schule gefahren und sogar bei ihm übernachtet. Feli ist am Boden zerstört. Die beiden sind doch nicht etwa zusammen? Vivien rät ihr, nicht aufzugeben, sondern um Berti zu kämpfen. In einem Gespräch mit Nina versucht Feli mehr über sie und Berti zu erfahren. Nina ist genervt von der in ihren Augen naiven Feli und nimmt sie auf den Arm. Angeblich hängt sie mit Berti und anderen Freunden regelmäßig in den Katakomben unter dem Erfurter Petersberg ab, wo sie okkulte Rituale abhalten. Feli glaubt diesen Unsinn, weil auch Berti zum Spaß auf die scherzhaft gemeinte Geschichte einsteigt. Heimlich schleicht sie sich nachts aus dem Internat zu den Katakomben. Dort trifft sie natürlich niemanden an. Feli ist ganz schön unheimlich zumute und zu allem Unglück fällt sie plötzlich in eine Grube. Feli wird eingesperrt und kann sich erst am nächsten Morgen mühsam selbst befreien. Vivien und Hannes bemerken sofort, dass Feli fehlt und machen sich große Sorgen. Sie stellen Berti zur Rede und beschuldigen ihn, ihr etwas angetan zu haben. Berti wehrt sich gegen die Vorwürfe, hat aber eine Idee, wo sie sein könnte. Feli hat den Spaß mit den Katakomben doch nicht etwas ernst genommen? Vivien, Hannes und Berti machen sich auf die Suche und treffen auf eine verzweifelte Feli. Sie ist stocksauer auf Berti. Wie konnte er nur so gemein zu ihr sein? Wütend entsorgt sie sofort die ganzen Emo-Sachen. Sich wegen eines Typen „verkleiden“? Das hat er bei seinem Verhalten doch gar nicht verdient. Feli zieht wieder ihre „alten“ Klamotten an und zu ihrer Überraschung findet es Berti auch voll in Ordnung. Wenn sie sich nicht wie ein Emo fühlt, dann ist das okay, er mag sie deswegen nicht weniger.

Normal Pressebild SE579 02.jpg
In der BFZ steigt eine große Party. Karla, Mia und Max feiern zusammen mit ihren Freunden Abschied von „Schloss Einstein“. Es fließen viele Tränen. Besonders Max fällt es schwer, sich von Julia zu trennen. Werden sich die beiden nie wiedersehen?

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

Bemerkung: Hendrik Annel (Fabian), Jana Röhlinger (Mia) und Max Reschke (Tim) steigen aus.

MusikBearbeiten

  • "My Eyes are filled with tears"
  • Standing In The Rain von Billy Talent
  • Miss Murder von Afi
  • Pain von Jimmy eat World
  • Shake It von Metro Station
  • Cantaloop (Flip Fanatasia) von Us3 feat. Rahsaan & Gerard Presencer
  • Sehn Wir Uns Wieder von Silbermond
  • Junimond von Scala & The Kolancy Brothers
  • You'll Never Walk Alone von Die Toten Hosen

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki