FANDOM


Folge 578 ist die 46. Folge der 12. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 10. Oktober 2009.

Die Seidlers stecken in finanziellen Schwierigkeiten. Das Schulgeld für "Schloss Einstein" ist einfach zu teuer. Tim versucht alles, um seiner Mutter zu helfen. Wird ihm das gelingen?

HandlungBearbeiten

Tim ist in letzter Zeit oft unkonzentriert, schläft im Unterricht ein und erfindet Ausreden, warum er keine Zeit mehr für seine Freunde hat. Bruno will wissen, was los ist. Zufällig findet er in Tims Jacke einen Flyer mit Werbung einer Tabledancebar. Bruno ist geschockt! Tim treibt sich nachts in Bars rum? Bruno stellt ihn vor dem Nachtclub zur Rede und erfährt, dass Tim jeden Abend Werbeflyer verteilt, um sich nebenbei Geld zu verdienen. Tims Mutter ahnt davon nichts. Stattdessen glaubt sie, dass ihr Sohn zusammen mit Bruno in der Fleischerei seiner Eltern aushilft. Bruno macht sich Sorgen und stellt Tim zur Rede. Dieser erzählt Bruno von den finanziellen Schwierigkeiten seiner Mutter: Er will sie unterstützen, weil sie trotz zwei Jobs zu wenig Geld verdient, um alle Rechnungen und Tims Schule bezahlen zu können. Direktor Berger ist auch besorgt und sucht das Gespräch mit Frau Seidler. Sie nimmt sich vor, mehr Zeit mit Tim zu verbringen. Bei einem Picknick macht sie Tim klar, dass er sich auf die Schule konzentrieren soll. Mit noch mehr Einsparungen und ihren zwei Jobs kämen sie schon irgendwie klar. Tim ist erleichtert und will seine Mutter im Krankenhaus überraschen. Dort hört er zufällig mit, wie die Oberschwester Frau Seidler mit Kündigung droht, weil sie in ihrer völligen Überlastung einen gefährlichen Fehler gemacht hat. Tim ist geschockt und teilt Berger mit, dass er "Schloss Einstein" verlassen will, um seine Mutter finanziell zu entlasten. Direktor Berger verspricht Tim, ihm ein Stipendium zu besorgen. Er muss nur die LRS-Prüfung bestehen. Glücklich und hoch motiviert lernt Tim fleißig. Leider sieht es mit dem Stipendium gar nicht gut aus, was Berger Tim aber verschweigt. Als Frau Seidler ein zweites Mal zu Direktor Berger bestellt wird, ist Tim sich sicher, dass er ihr von dem genehmigten Stipendium berichten wird. Leider hat Berger keine guten Neuigkeiten. Das Stipendium wurde trotz Tims mathematischer Begabung abgelehnt. Berger will Tim aber nicht verlieren und bietet Frau Seidler an, die Hälfte des Schulgeldes aus eigener Tasche zu finanzieren. Dann könne sie ihren Putzjob aufgeben, muss sich aber auch weiterhin finanziell einschränken. Tim, der das Gespräch belauscht hat, ist schockiert und fasst einen Entschluss. Er versagt absichtlich in der LRS-Prüfung und teilt Berger mit, dass er "Schloss Einstein" verlassen wird.

Fe ist wenig begeistert, dass sie zusammen mit "Emo" Berti in eine Arbeitsgruppe zum Thema "Emo-Musik" eingeteilt wird. Bei einem Gespräch lernen sich die beiden besser kennen und Fe muss sich eingestehen, dass sie Berti ziemlich cool findet und probiert heimlich den Emo-Look.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

FootageBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki