Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 568

2.310Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Folge 568 ist die 36. Folge der 12. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 1. August 2009.

So richtig glücklich sind Paulina und Lucky in ihrer neuen Wohnung nicht. Sie ist kahl, ungemütlich und es fehlt an Geld für die Einrichtung. Die Kaution muss auch noch bezahlt werden. Beide jobben zwar nebenbei, aber das Geld reicht hinten und vorne nicht. Lucky hat einen Plan, doch ob der aufgeht?

HandlungBearbeiten

Das Leben in der neuen Wohnung gestaltet sich nicht problemlos, so ganz ohne Pasulke. Aber Lucky will keine Hilfe von ihm. Ihrer Mutter gegenüber tut Paulina zwar so, als sei alles in Ordnung, aber dem ist nicht so. Die Wohnung ist nur notdürftig eingerichtet und alles andere als wohnlich. Durch Luckys Job haben die beiden zudem kaum mehr Zeit füreinander. Da platzen die Einsteiner zur Tür herein und feiern eine spontane Einzugsparty. Nebenbei gestalten sie die Wohnung etwas gemütlicher. Lucky hat das als Überraschung eingefädelt. Paulina ist begeistert. Doch die Freude hält nicht lange an. Am nächsten Morgen steht der Vermieter vor der Tür und fordert die zweite Hälfte der Kaution, die noch offen ist. Er gibt ihnen 24 Stunden Zeit, das Geld zu besorgen. Ansonsten droht der Rausschmiss. Wie sollen sie nur so schnell so viel Geld auftreiben? Lucky pumpt seine Freunde an, aber das Geld reicht nicht aus. Da kommt ihm eine Idee: Er täuscht im Internat vor, die Heizung sei kaputt. Als sich Pasulke um den vermeintlichen Schaden kümmert, nutzt Lucky diesen Moment, um aus Pasulkes Wohnung Geld zu stehlen. Paulina erzählt er, Freunde hätten es ihm geliehen. Sie können also in der Wohnung bleiben. Auch Direktor Berger und Frau Dr. Steiner suchen das Gespräch mit Paulina. Sie schlagen ihr vor, ein halbes Jahr mit der Schule auszusetzen. Paulina ist alles andere als begeistert. Aber die finanzielle Situation der kleinen Familie belastet Paulina und Lucky sehr. Der nächtliche Job als Zeitungsausträger erschöpft Lucky. Als er von einer weiteren Tour nach Hause kommt, findet er Paulina eingeschlafen zwischen einer riesigen Menge an Holzfiguren, die sie zusammengebastelt hat, ihr neuer Nebenjob. Lucky erkennt in diesem Moment, dass es so nicht weitergehen kann. Er sucht das Gespräch mit Pasulke und gesteht ihm, Geld aus seiner Wohnung gestohlen zu haben. Pasulke ist beeindruckt von Luckys Charakterstärke. Die Kleinfamilie zieht wieder in Pasulkes Wohnung und Paulina ist überglücklich. Wie sehr hat sie doch ihren Onkel und vor allem ihr großes weiches Bett vermisst!

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki