Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 554

2.355Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Folge 554 ist die 22. Folge der 12. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 25. April 2009.

Karla fordert, dass Max die Vase, die er Julia geschenkt hat, schnellstmöglich wieder herbeischaffen- egal wie! Zusammen mit Tim und Bruno startet er eine spannende „Rückholaktion“. Coco versöhnt sich mit Fabian.

HandlungBearbeiten

Karla ist endlich aus China zurück und hat einen Koffer voller Geschenke und Andenken dabei. Nur das Weihnachtsgeschenk für Julia, das Max in China vergessen hatte, fehlt. Karla konnte es einfach nicht finden. Er solle sich doch einfach was aus den anderen Mitbringseln nehmen. Max sucht sich eine Vase aus und überreicht sie Julia als sein Weihnachtsgeschenk. Julia ist enttäuscht! Eine Vase? Doch Max kann sie schnell für die Vase begeistern, als er Julia eine spannende Geschichte erzählt, die angeblich hinter dieser Vase steckt. Als Max' Lügengeschichte jedoch auffliegt, ist Julia zutiefst enttäuscht. Auch Karla ist wütend auf Max, denn sie hatte die Vase im Auftrag ihres Vaters für einen Kollegen mitgebracht. Max muss die Vase schnellstmöglichst wieder herbeischaffen, egal wie. Daraufhin durchsucht Max heimlich Julias Zimmer und wird prompt von ihr überrascht. Stocksauer wirft ihm Julia an den Kopf, dass sie seine Lügen satt hat. Die Vase hat sie Aaron außerdem bereits für einen Basar geschenkt. Max will die Vase von Aaron zurückholen, doch, der hat sie mittlerweile an Frau Zech als Geburtstagsgeschenk für ihren Mann weiter verkauft. Max ist verzweifelt. Wie soll er die Vase denn jetzt wiederbekommen? Zum Glück stehen ihm seine besten Freunde Bruno und Tim sofort zur Seite. Die Drei kaufen im Chinaladen eine perfekte Kopie. Nun müssen sie die Vase aus dem Lehrerzimmer nur noch heimlich gegen das Original austauschen. Das ist leichter gesagt, als getan! Während Tim und Max Herrn Zech ablenken, gelingt es Bruno, die Vase unbemerkt auszutauschen. Die Erleichterung bei Max über den gelungenen Coup währt nicht lange. Er lässt die Vase versehentlich fallen. Dann muss wohl noch eine weitere Kopie der Vase her! Freudestrahlend überreicht Max Karla das angebliche Original. Die ist erleichtert, dass Max sein Wort gehalten hat und ist schon fast dabei, ihm seine ganze Schwindelei zu verzeihen. Da entdeckt Pasulke die Scherben. Karla und Julia sind fassungslos und sauer. Am Abend soll die Vase von dem Kollegen abgeholt werden. Max muss die Vase, die angeblich so wertvoll ist, also bis dahin zusammengeklebt haben. Gerade noch rechtzeitig wird er dank Tim und Brunos Hilfe fertig. Der Kollege spielt zunächst den Entsetzten, als er die kaputte Vase sieht, dann aber lacht er. Die Kopie gefalle ihm sogar noch besser. Max hat seine Lektion gelernt: Lügen ist scheiße! Als dann per Post auch endlich das richtige Weihnachtsgeschenk für Julia, ein Kimono, geliefert wird, sind alle wieder versöhnt und Max bekommt als Dankeschön einen Kuss von Julia.

Cocos Rache an Fabian wegen seines Schwindels im Flirtchat hat Folgen. Fabian hat keine Lust, sich zum Gespött seiner Mitschüler zu machen und will die Schule schwänzen. Coco kommen Zweifel, ob die Aktion nicht doch übertrieben war. Als Fabian dann doch im Unterricht erscheint, versöhnt sie sich mit ihm.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki