Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 516

2.355Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Folge 516 ist die 36. Folge der 11. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 12. Juli 2008.

HandlungBearbeiten

Um ihre Eltern wieder miteinander zu versöhnen, hat Fe ein Treffen für die beiden im Restaurant 'Ochsenknecht' arrangiert. Zufrieden bemerkt Fe, wie ihre Mutter und ihr Vater in Erinnerungen an romantische Zeiten schwelgen. Mitten im Gespräch platzt Hannes ins Restaurant und lotst Fe unter einem Vorwand nach draußen. Versteckt beobachten Hannes und Fe nun das weitere Geschehen. Als sich Fe's Eltern nach über zwei Stunden mit einem Kuss verabschieden, ist Fe begeistert. Ihr Plan ist also aufgegangen. Doch dann beobachtet Hannes am nächsten Tag, wie Fe's Mutter sich mit einem anderen Mann trifft. Hannes traut sich nicht, Fe die Wahrheit zu sagen und damit ihre Hoffnungen zu zerstören. Doch Max redet ihm ins Gewissen und Hannes gesteht Fe, dass ihre Mutter einen anderen Mann geküsst hat. Fe ist bitter enttäuscht. Als Fes Vater seine Tochter im Internat besucht, macht sie ihm schwere Vorwürfe. Herr Ferber geht, ohne ein Wort zu sagen. Fe ist irritiert. Hat er etwa nichts von dem neuen Freund seiner Frau gewusst? Am nächsten Tag kommt Frau Ferber ins Internat und teilt Fe mit, dass ihr Vater einen Autounfall hatte. Fe ist verzweifelt und gibt ihrer Mutter die Schuld für den Unfall.

Mia hat den KI.KA-Auftritt der 'Onestones' verpatzt. Allmählich begreift nun auch Lachmann, dass Mia in ihn verliebt ist. Changa rät ihm, Mias Gefühle ernst zu nehmen und sie nicht unnötig zu verletzen. Lachmann will mit Mia reden, doch die geht jedem Gesprächsversuch von ihm unerbittlich aus dem Weg.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Nach der Erstausstrahlung verabschiedete sich Schloss Einstein in eine Sommerpause bis zum 30. August 2008 (7 Wochen).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki