FANDOM


Folge 513 ist die 33. Folge der 11. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 21. Juni 2008.

HandlungBearbeiten

Max hat Julia noch immer nicht die Wahrheit über ihren Bruder Aaron gesagt. Stattdessen schreibt er zusammen mit Bruno und Tim E-Mails an Julia, in denen er als Aaron von seinen Trekkingtouren im Himalaya berichtet. Julia ist begeistert und verfolgt auf einer Landkarte genau, wo sich Aaron befinden müsste und träumt davon ihn endlich kennenzulernen. Max ist in der Klemme. So wie Julia sich in die Sache hineinsteigert, droht der Schwindel bald aufzufliegen. So beschließen die Jungs, dass der fiktive Aaron nie mehr nach Deutschland zurückkehren darf. Als Julia von Aaron eine Nachricht erhält, in der er ihr schreibt, dass er sich verliebt hat und für immer in China bleiben möchte, beschließt Julia kurzerhand ihn zu besuchen. Jetzt ist für Max guter Rat teuer. Denn Julia erkundigt sich bereits bei Karla nach den Flugpreisen! Karla zählt gerade die Ersparnisse der Klassenkasse der 9. zusammen und freut sich über die 1.200 Euro darin. Aber sie muss Julia enttäuschen. Soviel Geld müsse Julia auch mindestens für einen Flug nach China einplanen.

Währenddessen ist Milena ganz aufgeregt. Ihr Vater hat endlich einen Job gefunden. Damit würde die Familie eine neue Aufenthaltserlaubnis in Deutschland bekommen. Doch für den neuen Job brauch Milenas Vater dringend ein Auto. Und selbst ein gebrauchtes Fahrzeug kann sich die Familie nicht leisten. Paulina will ihrer besten Freundin helfen und sammelt Geld in der Klasse. Doch mehr als 60 Euro kommen da nicht zusammen.

Beim Osterfeuer geraten Coco, Milena und Marie Luise ins Träumen. Was man mit 1.200 Euro alles anstellen könnte! Zur Überraschung von Milena holt Herr Ibrahimovic Milena mit einem Auto ab. Und Karla bemerkt plötzlich, dass die Klassenkasse weg ist. Hat Milena etwas damit zu tun?

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Musik Bearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.