Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 511

2.351Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Folge 511 ist die 31. Folge der 11. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 7. Juni 2008.

HandlungBearbeiten

Fe's Eltern wollen ihre Tochter im Internat besuchen, um ihr etwas Wichtiges mitzuteilen. Fe ist außer sich vor Freude, denn sie glaubt den Grund des Besuches schon zu wissen. Endlich bekommt sie ein Geschwisterchen. Doch Fe hat sich geirrt. Als ihre Eltern ihr gestehen, dass sie sich trennen wollen, ist sie geschockt. Hannes, dem sie sich anvertraut, versucht Fe aufzumuntern. Bestimmt wäre das nur eine kritische Phase, die man überwinden müsse. Bei seinen Eltern sei das auch einmal so gewesen. Fe schöpft Hoffnung. Vielleicht hat Hannes recht? Vivien, selbst Scheidungskind, gibt jedoch unverblümt ihre Erfahrungen zum Besten und zerstört damit Fes Illusionen. Besorgt um ihre Tochter kommen Fes Eltern erneut ins Internat, jeder mit einem kleinen Geschenk in der Hand. Als Fe in ihrem Zimmer die Päckchen öffnet, ahnt sie, dass die Beziehung ihrer Eltern am Ende ist.

Im Rahmen eines Mathematikwettbewerbs der 8.Klasse sollen Lucky und Paulina ein Team bilden und kommen sich dadurch erneut in die Quere. Fabian will sich durch ein spezielles Programm auf seinem Laptop einen Vorteil verschaffen. Lucky, der das mitbekommen hat, möchte Paulina beeindrucken und klaut Fabians Notebook. Doch Paulina ist nicht begeistert.

Mounir leidet noch immer unter seiner unglücklichen Liebe zu Karla. Eine Begegnung mit ihr bei Marie-Luises Theaterprojekt wirft ihn so sehr aus der Bahn, dass er erneut versucht, sich mit der Wirkung von Alkohol zu trösten. Ole, der ihn dabei erwischt, gerät mit Mounir in einen heftigen Streit. Mounir begreift, dass der Griff zur Flasche seine Probleme nur noch schlimmer macht. Er will Ole als Freund nicht verlieren und verspricht ihm, keinen Alkohol mehr anzurühren. Als Beweis soll Ole ihn mit einem Alkoholtester jeden Tag kontrollieren.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki