FANDOM


Folge 485 ist die fünfte Folge der 11. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 19. Januar 2008

Paulina klaut Pasulkes Auto, weil sie zurück zu ihren Freunden nach Sonneberg will. Tim erfindet Gruselgeschichten, um damit Vivien zu erschrecken. Coco und Manuel reden nochmals über ihre Trennung..

HandlungBearbeiten

Paulinas Frust auf ihre Mutter, von der sie sich nach „Schloss Einstein“ abgeschoben fühlt, wird immer größer. Sie will endgültig zurück nach Sonneberg und plant durch einen richtig großen Ärger von der Schule zu fliegen. Dann würde auch ihre Mutter endlich begreifen, dass sie nicht hierher gehört. Paulina überredet Onkel Heinz, ihr Fahrstunden zu geben. Als Pasulke abends nach Hause kommt und seine Autoschlüssel nicht finden kann, ahnt er Schlimmes...

Währenddessen treffen sich die 6-Klässler heimlich im Park. Tim hat Vivien zu einem nächtlichen Treffen am Einstein-Baum herausgefordert, um ihr mit Gruselgeschichten einen Schrecken einzujagen. Ob ihm das gelingt?

Coco leidet unter der Trennung von Manuel. Und der hat ein schlechtes Gewissen. Als er ihr das gesteht, weckt er wieder Hoffnung in ihr. Coco glaubt nun ganz fest daran, dass sie mit Manuel wieder zusammen kommt.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki