FANDOM


Folge 484 ist die vierte Folge der 11. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 12. Januar 2008.

Fabian will unbedingt Klassensprecher werden, damit er zuhause einen Erfolg vorzuweisen hat. Dafür ist ihm jedes Mittel recht. Hinterlistig nutzt er Cocos Liebeskummer für seinen „Wahlkampf“ aus. Aber er hat nicht mit der couragierten Mia gerechnet.

Handlung Bearbeiten

Um Manuels Liebe zu testen, macht Coco mit ihm Schluss in der Hoffnung, dass er um sie kämpft. Zu Cocos Entsetzen tut er das nicht. Coco ist verzweifelt… Fabian nutzt Cocos Liebeskummer unterdessen für seinen „Wahlkampf“ aus, er muss Klassensprecher werden. Er lockt Coco mit einer gefälschten E-Mail zu einem nächtlichen Treffen. Angeblich will sich Manuel wieder mit ihr versöhnen. Fabians Plan geht auf. Coco ist vor Liebeskummer so durcheinander, dass sie bei der Klassensprecherwahl einfach aufgibt. Nur Mia setzt sich für Coco ein. Doch Fabian erhält mehr Stimmen als Coco und triumphiert. Endlich kann er seinen Eltern einen Erfolg vorweisen. Doch hat er die Wahl zum Klassensprecher wirklich gewonnen?

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

Bemerkung: Max Reschke (Tim) steigt ein.

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Alles ist relativ von Einsteins feat. Julian Witzel (Titelsong)
  • Angel von Robbie Williams

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.