FANDOM



Folge 468 ist die 40. Folge der 10. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 8. September 2007.

Handlung Bearbeiten

Der Konflikt um Alex spitzt sich immer weiter zu. Nun hat er auch noch absichtlich die Luft aus den Reifen von Herrn Bergers Auto gelassen. Ein Gespräch mit dem Direktor und der Lehrerschaft ist unausweichlich. Alle sind sich mehr oder weniger einig: Alex ist nun endgültig zu weit gegangen und muss der Schule verwiesen werden. Nicht nur Alex ist geschockt. Auch seine Mitschüler, allen voran Eugen, können das Urteil nicht hinnehmen und legen sich für ihn ins Zeug...

Billi und Eugen arbeiten fleißig an dem Physikexperiment. Während Billi anfangs Eugens Methoden noch skeptisch betrachtet, ist sie ziemlich glücklich, als der Raketenantrieb gelingt. Aus Freude umarmt sie ihn herzlich. Das versteht Eugen jedoch falsch und erzählt seinen Freunden, sie sei in ihn verliebt. Als dann das Gerücht auch bis zu Billi vordringt, ist sie ziemlich sauer und beendet die gemeinsame Arbeit. Doch das hat Folgen für ihr Experiment...

Dr. Stollberg hat sehr hart und fleißig für das bevorstehende Fußballspiel trainiert. Umso enttäuschter ist er, als man ihn auf die Reservebank verfrachtet. Chui, Kai und Moritz ist es währenddessen gelungen, das Geheimnis, das ihr Direktor vor ihnen hütet, zu lüften. Zusammen mit Frau Gallwitz, Herrn Dr. Wolfert und Herrn Pasulke wollen sie nun den Fußballer Dr. Stollberg tatkräftig unterstützen und pinseln Plakate, Banner und was man sonst noch so alles in Sachen Fußball-Werbung braucht.

Cast Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

Erwachsene Bearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

Abwesende Hauptdarsteller Bearbeiten

BilderBearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki