Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 410

2.285Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Folge 410 ist die 18. Folge der 9. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 29. Juli 2006.

Handlung Bearbeiten

Die Vorbereitungen für Frau Klawitters Talentwettbewerb sind in vollem Gange: Dr. Stollberg hat umdisponiert und bewirbt sich jetzt als großer Entfesselungskünstler Houdini. Dennis’ und Tinkas „Blues Brothers“-Nummer nimmt auch langsam Formen an. Die beiden üben unermüdlich und lassen sich auch durch Felix’ arrogante Bemerkungen nicht irritieren. Der ist nämlich noch immer überzeugt, dass sein Auftritt, den er unter höchster Geheimhaltungsstufe probt, alle anderen in den Schatten stellen wird. Doch der Abend der großen Show bringt noch einige Überraschungen für die Internatsschüler.

Das Parfum, das der neue Schüler René Sue angeblich zur Versöhnung geschenkt hat, hinterlässt blaue Flecken! Das schreit nach Rache. Am nächsten Morgen findet der Franzose in seinem Schrank nur noch rechte Schuhe. Aber René wäre nicht René, könnte er sich nicht vor seinen Klassenkameraden mit einer lässigen Ausrede aus der peinlichen Situation herausreden. Mit seiner Charmeoffensive wickelt er sogar die kritische Emma um den Finger, aber nur, bis sie selbst aus Versehen Opfer einer seiner Scherzattacken wird.

Sophies fiese Versuche, das Einstein-Traumpaar Konny und Anton auseinander zu bringen, haben sich inzwischen herumgesprochen. Kein Wunder, dass keiner mit ihr zusammen bei der Talentshow auftreten will! Geknickt macht sich Sophie auf zu Pino, um ihren Kummer mit einem großen Eisbecher zu bekämpfen. Doch der sonst so freundliche Eisdielenbesitzer macht einen äußerst nervösen Eindruck und wimmelt seinen Stammgast einfach ab. Was da wohl dahinter steckt?

Cast Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

Erwachsene Bearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

Abwesende Hauptdarsteller Bearbeiten

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • It's Raining Men von The Weather Girls

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki