FANDOM



Folge 375 ist die 39. Folge der 8. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 12. November 2005.

Handlung Bearbeiten

„Nach-Katastrophen-Auto“ oder „Frauen-Auto“? Wer gewinnt den Wettbewerb „Auto der Zukunft“? Das Modell der Mädchen Tinka, Annika und Emma galt lange als Favorit, aber seit „Professor“ Felix bei Jan und Kai eingestiegen ist, sind die Jungs nicht zu unterschätzen. Man darf gespannt sein, welches Team die Jury zum Sieger kürt und welche Crew als Belohnung die Fahrt in einem einzigartigen Wasserstoff-Rekord-Auto antreten darf.

Lauras Versuch, Tobias zurück ins Team des kürzesten Musicals der Welt, „Einstein – das Phantom“, zu holen, ist gründlich daneben gegangen. Tobias hat ihren Besuch nämlich völlig missverstanden und sich eingebildet, er könne bei der älteren Laura landen. Laura holt ihn zurück auf den Boden der Tatsachen. Spielt er trotzdem im Video zum kürzesten Musical der Welt mit?

Auf Schloss Einstein grassiert ein neuer Virus: die Spielsucht. Herr Haller erwischt Lukas in seiner Englischstunde beim „Fun-Boy-Zocken“. Der Ärmste muss sein Lieblingsspielzeug nach kurzer Diskussion abgeben und darf den „Fun-Boy“ erst nach Unterrichtsende wieder im Lehrerzimmer abholen. Dort zeigt sich, dass Frau Gallwitz ihre ganz eigene Meinung zu der tragbaren Spielkonsole „Fun-Boy“ hat.

Cast Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

Erwachsene Bearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

Abwesende Hauptdarsteller Bearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki