FANDOM



Folge 186 ist die 18. Folge der 4. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 30. März 2002.

Handlung Bearbeiten

Manuela gibt nicht auf! Nachdem Anne-Claire ihr das dunkle Geheimnis aus Dr. Wolferts Vergangenheit verraten hat, setzt sie einen Erpresserbrief auf. Sie droht, falls der Lehrer nicht für ihren Schulverweis sorgen sollte, die Geschichte über Wolferts Gefängnisaufenthalt auf dem Internat Schloss Einstein zu verbreiten. Durch den Brief gerät der Lehrer in arge Bedrängnis, denn nun kann er das Mädchen vor ihrem Rausschmiss kaum noch bewahren. Schuldirektor Dr. Stollberg und Frau Gallwitz haben jedoch endgültig die Schnauze voll: Manuela soll endlich fliegen!

Wolf schüttet Giovanni sein Herz aus, und berichtet ihm von seinem Date mit Anna, das jedoch sehr unterkühlt ablief. Der unterstützt den Frischverliebten mit einem weiteren Rat aus der italienischen Verführkunst: Geduldig hat der Mann zu sein und immer ein Kavalier. Gesagt, getan! Um seinen Ausrutscher wieder gut zu machen, besorgt Wolf für seine Traumfrau einen kostbaren Ring. Doch statt das Objekt der Begierde mit hartem Euro zu löhnen, lässt er seine (Lang-) Finger walten und bestiehlt den Juwelier. Wolfs Akt der blinden Liebe bleibt nicht unbemerkt.

Max und Hendrik haben Hausmeister Pasulkes markanten Schädel in Gips verewigt, mehr oder weniger jedenfalls. Denn beim Ablösen der Gussform unterläuft Max ein kleiner Patzer. Er bricht der Büste die Nase ab! Die beiden formen schnell eine neue, die aber eher einer Rattenschnauze als Pasulkes Zinken gleicht. Als der Hausmeister heimlich sein plastisches Abbild begutachten will, lässt er den Gipskopf vor Schreck fallen. Reumütig beichtet er es den Jungs, die daraufhin etwas Ausgefallenes mit dem Hausmeister vorhaben.

Cast Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

Erwachsene Bearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki