Fandom

Offizielle Schloss Einstein Wiki

Folge 154

2.351Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Folge 154 ist die 38. Folge der 3. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 18. August 2001.

Handlung Bearbeiten

Lauras neues Tattoo hat sich entzündet und Kim befürchtet schon eine Blutvergiftung. Laura will davon erst einmal nichts wissen und verrät Nadja auch nach wie vor nicht den Namen des Tätowierers. Als die Entzündung jedoch nicht abklinget, lässt sich Laura doch noch von Frau Seiffert untersuchen und rückt sogar mit dem Namen raus. Sofort machen sich Nadja und Dr. Stollberg auf, um sich den Tätowierer vorzuknöpfen.

Johannes erzählt seinem Vater von der Bedrohung durch Robin. Herr Bodenstein geht daraufhin aufgebracht zu Dr. Stollberg und stellt ihn zur Rede. Dr. Stollberg klärt die Situation und Herr Pasulke schnappt sich Robin. Der weiß natürlich von nichts und streitet alles ab.

Louisa, Thekla und Carlo plagt das schlechte Gewissen. Sie entschließen sich dazu, die alte Dame anzurufen und ihr den Telefonstreich zu beichten. Zur Entschädigung wollen die Drei sie zu einer original italienischen Nacht einladen. Die Dame nimmt dankend an, und Louisa, Thekla und Carlo fragen bei Giovanni an, ob er seine Eisdiele und auch sich selbst dafür zur Verfügung stellt. Giovanni sagt zu und verspricht auch noch einen ganz besonderen Überraschungsgast!

Cast Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

Erwachsene Bearbeiten

Gast- & Nebendarsteller Bearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki