FANDOM



Folge 13 ist die 13. Folge der 1. Staffel von Schloss Einstein. Die Erstausstrahlung erfolgte am 27. November 1998.

HandlungBearbeiten

Alexandra hat den Dieb entdeckt! Es ist ein heimatloser, nur gebrochen deutsch sprechender, 10-jähriger Junge namens Aram, der sich im Internatskeller heimlich einquartiert hat. Budhi und Marc glauben, dass die russische Mafia hinter Aram her ist und verstecken und verpflegen ihn.

Endlich lässt sich Herr Börner, Katharinas und Marcs Vater, im Internat blicken, allerdings nur, um einen längeren Auslandsaufenthalt anzukündigen. Katharina ringt ihrem Vater die Zusage ab, mitzudürfen, allerdings nur unter der Bedingung, dass sie in der nächsten Mathearbeit eine Note 2 schreibt.

CastBearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

ErwachseneBearbeiten

Gast- & NebendarstellerBearbeiten

Abwesende HauptdarstellerBearbeiten

BilderBearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Harald Effenberg wird nicht im Abspann gelistet.
  • Anja Stadlober wird im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki