FANDOM


Isabella Rückert, genannt Bella, ist ein Charakter der 14. Generation von Schloss Einstein und eine ehemalige Schülerin des Albert-Einstein Gymnasiums sowohl als auch des Anger-Gymnasiums in Erfurt. Sie zieht mit ihrem Vater nach Berlin.

Gespielt wurde die Rolle von Marie Meinzenbach.

RollenbiografieBearbeiten

Bella ist die Tochter des Direktors vom Anger-Gymnasium. Sie selbst ist dort Schulsprecherin. Außerdem ist sie Nachhilfelehrerin.

BeziehungenBearbeiten

Hauptartikel: Beziehungen von Bella Rückert

20120514mg0235 SE MDR 732

Bella und Sándor


Bella war von Folge 713 bis Folge 733 mit Sándor Laszlo zusammen. Sándor trennt sich von ihr, da er keine Gefühle mehr für sie hat und kommt mit Jo zusammen. Außerdem wird in Folge 732 bekannt das Bella in Kanada einen Jungen geküsst hat, diesem aber sofort erklärt habe, dass sie einen Freund hat.

FamilieBearbeiten

Bella ist die Tochter von Leo Rückert, dem Direktor des Anger-Gymnasiums.

AuftritteBearbeiten

Summe = 37

12/52

25/52

Abwesend

Sonstige AuftritteBearbeiten

S16

BilderBearbeiten

Hauptartikel: Galerie von Bella Rückert

Trivia Bearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki